Marie Curie - Østerfelt, Frances A.; Andersen, Anja C.
Zur Bildergalerie
22,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

2 Kundenbewertungen

Marie Curies Leben und Forschung haben die Welt verändert und den Weg für Frauen in der Wissenschaft bereitet. Ihr Antrieb, die Gesetze der Natur zu verstehen, führte zu bahnbrechenden Erkenntnissen. Sie war die erste Professorin der Sorbonne, die erste Frau, die einen Nobelpreis gewann, und die einzige Person überhaupt, die Nobelpreise in unterschiedlichen Kategorien (erst Physik, dann Chemie) erhielt. Diese außergewöhnliche Graphic Novel macht Marie Curies ergreifendes und turbulentes Leben für Kinder und Erwachsene auf besondere Weise erfahrbar.…mehr

Produktbeschreibung
Marie Curies Leben und Forschung haben die Welt verändert und den Weg für Frauen in der Wissenschaft bereitet. Ihr Antrieb, die Gesetze der Natur zu verstehen, führte zu bahnbrechenden Erkenntnissen. Sie war die erste Professorin der Sorbonne, die erste Frau, die einen Nobelpreis gewann, und die einzige Person überhaupt, die Nobelpreise in unterschiedlichen Kategorien (erst Physik, dann Chemie) erhielt. Diese außergewöhnliche Graphic Novel macht Marie Curies ergreifendes und turbulentes Leben für Kinder und Erwachsene auf besondere Weise erfahrbar.
  • Produktdetails
  • Verlag: Knesebeck
  • Originaltitel: Marie Curie: et lys i mørket
  • Artikelnr. des Verlages: 2366
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 136
  • Erscheinungstermin: 12. März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 271mm x 187mm x 17mm
  • Gewicht: 674g
  • ISBN-13: 9783957283665
  • ISBN-10: 3957283663
  • Artikelnr.: 58324443
Autorenporträt
Østerfelt, Frances A.
Frances A. Østerfelt ist Drehbuchautorin und Künstlerin. Sie beschäftigt sich seit einigen Jahren mit Marie Curies Leben und Werk und hatte die Idee zur Comic-Biografie.

Andersen, Anja C.
Anja C. Andersen ist Professorin für Wissenschaftsvermittlung und forscht zu Sternenstaub am Nils Bohr Institut in Kopenhagen. Sie steht hinter einer Vielzahl von Veröffentlichungen, die wissenschaftliche und schwer zugängliche Themen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. 2017 wurde sie mit dem Sachbuchpreis des Dänischen Schriftstellerverbands ausgezeichnet.

Blaszczyk, Anna
Anna Blaszczyk ist Buch- und Presseillustratorin und lebt in Warschau. Sie wurde mehrfach für ihre animierten Kurzfilme ausgezeichnet.
Rezensionen
"Sehr geschickt erzählt und die Bilder sind extrem überzeugend! Ein Buch, das nachleuchtet" Frank Meyer, "Diese virtuose, bildgewaltige Graphic Novel zeigt Marie Curies Unermüdlichkeit. Sie erlaubt dem Leser einen behutsamen Einblick in Maries berührende Briefe und Tagebücher. [...][Anna Balszcyks] phantastischen Bilderwelten machen Emotionen sicht- und nachvollziehbar." Frank Neubauer, ZACK