Hannalore Gewalt - Meine Thüringer Mundart - Gewalt, Hannalore
Zur Bildergalerie
12,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Autorin: Hannalore Gewalt, Taschenbuch, 68 Seiten, 1. Auflage 2014 Ich stamme aus dem Ort Molschleben. Dort wird ein ziemliches "Kauderwelsch" gesprochen. Schon dieses uralte Wort ist kaum noch definiert zu finden und heißt soviel wie unverständliche, verworrene, fehlerhafte Sprache. Aber in diesem Kauderwelsch liegen meine Wurzeln, wie in jedem Dialekt viel über die Herkunft und Vergangenheit zu finden ist. Die Orte Eschenbergen und Friemar liegen bloß etwa 3 km von meinem Heimatort entfernt, und doch wird dort eine etwas andere Mundart gesprochen. In meinem jetzigen Wohnort Kleinfahner…mehr

Produktbeschreibung
Autorin: Hannalore Gewalt, Taschenbuch, 68 Seiten, 1. Auflage 2014 Ich stamme aus dem Ort Molschleben. Dort wird ein ziemliches "Kauderwelsch" gesprochen. Schon dieses uralte Wort ist kaum noch definiert zu finden und heißt soviel wie unverständliche, verworrene, fehlerhafte Sprache. Aber in diesem Kauderwelsch liegen meine Wurzeln, wie in jedem Dialekt viel über die Herkunft und Vergangenheit zu finden ist. Die Orte Eschenbergen und Friemar liegen bloß etwa 3 km von meinem Heimatort entfernt, und doch wird dort eine etwas andere Mundart gesprochen. In meinem jetzigen Wohnort Kleinfahner existiert kein eigener Dialekt. Einzelne Wörter, Wortgruppen und Bezeichnungen flossen durch Zuzug und Heirat ein. (Hannalore Gewalt) INHALT: Unsere Ursprache, die Mundart 5 Die Mundart oder der Dialekt 13 Oder Wie mech de Schnuus¿n gewochs¿n äs! 13 Darhehm äs darhehm 14 De Schouälzieht 16 Molschläamn a d'r Nass 17 Aahlt o gräiwe 18 Wuh ässe onse Zieht gebläam? 19 ¿s Fräilensgefäil 21 Wie¿s dennsmoll wuhr: 21 Dr Herrebst 22 Ech benn wie ech benn 23 Dr Weihnachtsbroot¿n 24 Dr Schouälmeest¿r 24 Enne biäse Wärtschaft 24 De Kutsch¿r 27 Dr varmalledäite Kouch¿n 29 Dr Diech¿ r voh Eschnapour 30 De drä'i Wiss¿n uss¿n Morrech¿nlanne 31 E näies Kleed 32 D¿s Fiarhorren! 33 Wann¿s Hehmwiäh nech wiahr! 36 Nech warräm geworren! 36 "Sehr derbe Bauernaussprüche!" 39 1. Redewendungen für Liederjane - Unsauberkeiten und Gleichgültigkeit 40 2. Redewendungen für Androhungen 41 3. Redewendungen für sichtbare oder verdeckte Dummheit 42 4. Redewendungen Obskuritäten - Unklarheiten 43 5. Redewendungen über Androhungen oder Mutmaßungen 43 6. Redewendungen für Übertreibungen 44 7. Redewendungen für Schimpfworte, z.T. sehr ordinär 44 8. Redewendungen über Geiz, Habsucht und Machtgehabe 45 9. Redewendungen über das Alter - Veränderung von Äußerem 45 10. Redewendungen über das Essen, Nahrung usw. 46 11. Redewendungen über den Alltag,. 49 12. Redewendungen über Wut, Unannehmlichkeiten und Strafandrohung 51 13. Redewendungen über Neid, Raffgier und Habsucht 52 14. Redewendungen über üble Nachrede, Rufmord, Gemeinheiten 52 15. Redewendungen über Fragwürdigkeiten 56 16. Redewendungen über sehr Vulgäres, Obszönes und Schlüpfriges 57 17. Redewendungen über Lästereien und Herumnörgeln 59 18. Redewendungen über Armseligkeiten und geistig Kleinkariertes 61 19. Redewendungen über Wetterunbilden 61 20. Redewendungen über die wahre Liebe oder was man dafür hält 62 21. Redewendungen über Angebereien, Aufschneiden, Protzen. 63 22. Redewendungen über Unehrlichkeiten, Faulheit, Krankheiten 65 23. Redewendungen über Offenheit und anstrengende Wahrheiten 66 24. Redewendungen über Hoffen und Bangen, Zufriedenheit 68
  • Produktdetails
  • Thüringer Mundart Nr.9
  • Verlag: Rockstuhl Verlag / Verlag Rockstuhl
  • Seitenzahl: 28
  • Erscheinungstermin: Juni 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 10mm
  • Gewicht: 141g
  • ISBN-13: 9783867774727
  • ISBN-10: 3867774722
  • Artikelnr.: 41022813