Abenteuer! Wikinger - Nielsen, Maja
12,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Wikinger kommen! Viele Hundert Jahre lang verbreitete dieser Ruf Angst und Schrecken. Doch die Nordmänner waren nicht nur gefürchtete Krieger und tollkühne Seefahrer, sondern auch wagemutige Entdecker. In offenen Booten befuhren sie den Nordatlantik, immer auf der Suche nach neuen Siedlungsgebieten. Zu den größten unter diesen großen Seefahrern zählen Erik der Rote und sein Sohn Leif. Doch stimmt es, was die alten Sagas erzählen? Ist Leif Eriksson tatsächlich bis nach Amerika vorgedrungen - 500 Jahre vor Kolumbus? Maja Nielsen begibt sich in diesem Buch auf die Spuren der berühmten…mehr

Produktbeschreibung
Die Wikinger kommen! Viele Hundert Jahre lang verbreitete dieser Ruf Angst und Schrecken. Doch die Nordmänner waren nicht nur gefürchtete Krieger und tollkühne Seefahrer, sondern auch wagemutige Entdecker. In offenen Booten befuhren sie den Nordatlantik, immer auf der Suche nach neuen Siedlungsgebieten.
Zu den größten unter diesen großen Seefahrern zählen Erik der Rote und sein Sohn Leif. Doch stimmt es, was die alten Sagas erzählen? Ist Leif Eriksson tatsächlich bis nach Amerika vorgedrungen - 500 Jahre vor Kolumbus?
Maja Nielsen begibt sich in diesem Buch auf die Spuren der berühmten Wikinger. Und gemeinsam mit dem Weltumsegler Burghard Pieske nimmt sie uns mit auf große Fahrt in einem Drachenboot!
  • Produktdetails
  • Abenteuer! Maja Nielsen erzählt
  • Verlag: Gerstenberg Verlag
  • Seitenzahl: 61
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Erscheinungstermin: 25. Juni 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 260mm x 202mm x 12mm
  • Gewicht: 420g
  • ISBN-13: 9783836948760
  • ISBN-10: 3836948761
  • Artikelnr.: 35570516
Autorenporträt
Maja Nielsen, geboren 1964 in Hamburg, ist ausgebildete Schauspielerin und hatte Engagements in Hamburg, München, Stuttgart, Tübingen und Kassel. Durch ihre beiden Söhne kam sie zum Schreiben von Abenteuergeschichten. 2013 wurde sie als Lesekünstlerin des Jahres gekürt.
Rezensionen
Dieses Hörspiel ist kein Hörspiel im eigentlichen Sinne, sondern es ist eher eine Sachbuch-Erzählung, in welche Hörspielelemente einfließen. Doch trotz dieser und vielleicht auch gerade wegen dieser narrativen Komponente ist das Hörspiel gleichsam spannend als auch interessant. Durch diese Komponente werden also auch kleine Zuhörer zum Hören von geschichtlichen Gegebenheiten motiviert und sie lernen ganz leicht durch Zuhören. Also alles in allem ein empfehlenswertes Hörbuch. Quelle: Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)