Traumatisierte unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (eBook, PDF) - Baran, Hatice
16,99 €
16,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
16,99 €
16,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
16,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
16,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Note: 2,3, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich auf der Grundlage der Besonderheiten des Personenkreises, der Fluchtgründe und der erlittenen Traumata mit einem kleinen Gebiet zu diesen Problemen, nämlich, wie mit den besonders schutz- und hilfebedürftigen Kindern und Jugendlichen umzugehen ist, die ohne ihre Eltern geflüchtet sind oder sie auf der Flucht verloren haben, und wie man ihnen möglichst frühzeitig, unmittelbar nach der Ankunft in…mehr

Produktbeschreibung
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Soziale Arbeit / Sozialarbeit, Note: 2,3, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich auf der Grundlage der Besonderheiten des Personenkreises, der Fluchtgründe und der erlittenen Traumata mit einem kleinen Gebiet zu diesen Problemen, nämlich, wie mit den besonders schutz- und hilfebedürftigen Kindern und Jugendlichen umzugehen ist, die ohne ihre Eltern geflüchtet sind oder sie auf der Flucht verloren haben, und wie man ihnen möglichst frühzeitig, unmittelbar nach der Ankunft in Deutschland helfen kann, sich zu integrieren um hier ein geordnetes Leben führen zu können. Dabei sollen die Gesichtspunkte der kulturellen Verschiedenartigkeit und der kulturellen Integration besonders beachtet werden. Gegenstand dieser Arbeit ist die Arbeit mit jungen Menschen, die sich ohne Angehörige in Einrichtungen der Sozialen Arbeit befinden und die wegen dieser sozialen Situation und wegen psychischer Beeinträchtigungen einer besonderen Aufmerksamkeit bedürfen. Deshalb soll zunächst der Personenkreis bestimmt und Gründe für Flucht und Traumata aufgezeigt werden.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 42
  • Erscheinungstermin: 12. Dezember 2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668851979
  • Artikelnr.: 54748573