Eliten im Vielvölkerreich (eBook, ePUB)
69,95 €
69,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
69,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
69,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
69,95 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub



Die Eliten in Russland und Österreich-Ungarn hatten "imperiale Biographien": Ihre Karrieren, Lebensläufe und Selbstbilder waren unauflöslich mit dem Imperium verbunden. Der Band fragt nach dem Einfluss dieser mobilen Akteure auf den fundamentalen Wandel der Monarchien im langen 19. Jahrhundert. Die Beiträge schildern anhand von Einzelstudien Karriere- und Mobilitätsmuster der Reichseliten. Sie beschreiben den Zusammenhang von imperialen Erfahrungen, beruflichen Handlungsfeldern und individuellen Selbstentwürfen. Und sie untersuchen, inwieweit wechselseitige Wahrnehmungen und…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 5.2MB
Produktbeschreibung


Die Eliten in Russland und Österreich-Ungarn hatten "imperiale Biographien": Ihre Karrieren, Lebensläufe und Selbstbilder waren unauflöslich mit dem Imperium verbunden. Der Band fragt nach dem Einfluss dieser mobilen Akteure auf den fundamentalen Wandel der Monarchien im langen 19. Jahrhundert. Die Beiträge schildern anhand von Einzelstudien Karriere- und Mobilitätsmuster der Reichseliten. Sie beschreiben den Zusammenhang von imperialen Erfahrungen, beruflichen Handlungsfeldern und individuellen Selbstentwürfen. Und sie untersuchen, inwieweit wechselseitige Wahrnehmungen und Austauschbeziehungen zwischen den Großreichen im mittel- und osteuropäischen Raum die einzelnen Biographien prägten.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: de Gruyter Oldenbourg
  • Seitenzahl: 421
  • Erscheinungstermin: 01.07.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783110416244
  • Artikelnr.: 53180765