Ein Bischof gegen die Unfehlbarkeit des Papstes - Rede auf dem Vatikanischen Konzil 1870 (eBook, ePUB) - Hahn, Michael
0,99 €
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
0,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Die berühmte Rede, welche der gelehrte Bischof Stroßmayer auf dem vatikanischen Konzil in Rom gehalten hat und welche sodann zu Florenz unter dem Titel "Der Papst und das Evangelium" herausgegeben wurde, übertrifft an Offenheit und Klarheit alles, was bis heute aus den Verhandlungen jenes Konzils bekannt wurde. Und der Umstand, daß sie vor den versammelten Kardinälen, Erzbischöfen, Bischöfen, und Prälaten, ja sogar in Anwesenheit und unter dem Vorsitze des Papstes von einem österreichischen Bischof gehalten wurde, macht sie nur noch bedeutungsvoller. Trotzdem ist sie noch immer in weiteren…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.22MB
Produktbeschreibung
Die berühmte Rede, welche der gelehrte Bischof Stroßmayer auf dem vatikanischen Konzil in Rom gehalten hat und welche sodann zu Florenz unter dem Titel "Der Papst und das Evangelium" herausgegeben wurde, übertrifft an Offenheit und Klarheit alles, was bis heute aus den Verhandlungen jenes Konzils bekannt wurde. Und der Umstand, daß sie vor den versammelten Kardinälen, Erzbischöfen, Bischöfen, und Prälaten, ja sogar in Anwesenheit und unter dem Vorsitze des Papstes von einem österreichischen Bischof gehalten wurde, macht sie nur noch bedeutungsvoller. Trotzdem ist sie noch immer in weiteren Kreisen fast unbekannt. Man weiß im allgemeinen, daß sie von vielen aufrichtigen Freunden der Kirche aufs höchste gelobt wurde, während freilich zahlreiche ultramontane Bischöfe darüber sehr aufgebracht waren, weil sie die Wahrheit nicht vertragen konnten.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: via tolino media
  • Seitenzahl: 16
  • Erscheinungstermin: 13.11.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783739402185
  • Artikelnr.: 49967272
Autorenporträt
Stroßmayer wurde 1815 geboren und ist 1905 gestorben.