Das kleine Weihnachtsbuch - Hüsch, Hanns Dieter
7,70 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Manchmal nachdenklich, dann wieder schmunzelnd erzählt Hanns Dieter Hüsch seine Weihnachtsgeschichten, beschreibt sie so, als sei man selber dabei gewesen. Den weihnachtlichen Einfall Gottes - selber Mensch zu werden, als Kind zu beginnen - verbindet er mit seinen eigenen Geschichten und Wünschen. Mit den Bildern von Marc Chagall wird hier deutlich: Texte und Geschichten, Gestalten und Farben, alte und neue Zeiten geben sich zu Weihnachten die Hand.…mehr

Produktbeschreibung
Manchmal nachdenklich, dann wieder schmunzelnd erzählt Hanns Dieter Hüsch seine Weihnachtsgeschichten, beschreibt sie so, als sei man selber dabei gewesen. Den weihnachtlichen Einfall Gottes - selber Mensch zu werden, als Kind zu beginnen - verbindet er mit seinen eigenen Geschichten und Wünschen. Mit den Bildern von Marc Chagall wird hier deutlich: Texte und Geschichten, Gestalten und Farben, alte und neue Zeiten geben sich zu Weihnachten die Hand.
  • Produktdetails
  • Verlag: TVD
  • Artikelnr. des Verlages: 9740.1
  • 10. Aufl.
  • Seitenzahl: 48
  • Erscheinungstermin: November 2000
  • Deutsch
  • Abmessung: 225mm x 144mm x 7mm
  • Gewicht: 152g
  • ISBN-13: 9783926512260
  • ISBN-10: 3926512261
  • Artikelnr.: 07226834
Autorenporträt
Marc Chagall, geb. 1887 in Russland, ging 1910 nach Paris, um sich dem Kreis um Robert Delaunay anzuschließen. Nach Stationen in Holland, Italien und den USA ließ er sich 1948 in Frankreich nieder, wo er 1985 starb.

Hanns Dieter Hüsch, 1925-2005 ist in Moers am Niederrhein geboren und begann im Jahre 1948 seine Laufbahn als Solo-Kabarettist. Seitdem ist er mit zahllosen Programmen auf kleinen und großen Bühnen im In- und Ausland aufgetreten. 1994 erhielt er den Staatspreis des Landes NRW, ist Ehrenbürger der Stadt Moers und der Mainzer Universität. Gleich zweimal erhielt er den Deutschen Kleinkunstpreis.