100 Tage - Schacht, Michael
20,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

"100 Tage - 2400 Stunden - das klingt nach nichts ..." (Michael Schacht)
"'Ihrem Vater bleiben noch 100 Tage. Rechnen Sie damit, dass er den Sommer nicht mehr erleben wird.' Zwei Sätze, die sitzen. Zack - da ist sie, die Realität. Der Tod, er klopft nicht an die Gartenpforte, er hat bereits die Haustür eingetreten."
Michael Schacht versucht in seinem Buch, den zu erwartenden Tod des Vaters zu begreifen, sich ihm in den verbleibenden 100 Tagen wieder anzunähern und die restliche Zeit wie einen "Countdown des Lebens" bewusst zu gestalten und zu genießen. Sehr emotional erzählt er von
…mehr

Produktbeschreibung
"100 Tage - 2400 Stunden - das klingt nach nichts ..." (Michael Schacht)

"'Ihrem Vater bleiben noch 100 Tage. Rechnen Sie damit, dass er den Sommer nicht mehr erleben wird.' Zwei Sätze, die sitzen. Zack - da ist sie, die Realität. Der Tod, er klopft nicht an die Gartenpforte, er hat bereits die Haustür eingetreten."

Michael Schacht versucht in seinem Buch, den zu erwartenden Tod des Vaters zu begreifen, sich ihm in den verbleibenden 100 Tagen wieder anzunähern und die restliche Zeit wie einen "Countdown des Lebens" bewusst zu gestalten und zu genießen. Sehr emotional erzählt er von Versöhnung und Verständnis, von Angst und Hoffnung, von Anteilnahme und Loslassen.

Von Nähe und Loslassen
Eine sehr persönliche Abschiedsgeschichte zwischen Vater und Sohn
Einblicke in den Countdown eines Lebens
  • Produktdetails
  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus
  • Seitenzahl: 221
  • Erscheinungstermin: 26. März 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 141mm x 25mm
  • Gewicht: 397g
  • ISBN-13: 9783579087047
  • ISBN-10: 3579087045
  • Artikelnr.: 49961654
Autorenporträt
Schacht, Michael
Michael Schacht, geboren 1976, zählt zu den renommiertesten Boulevard-Journalisten Deutschlands. Seit 15 Jahren arbeitet er für führende Medien ("BILD", "GALA"). Seine Schwerpunkte sind Film, Fernsehen und Entertainment. Michael Schacht lebt und arbeitet in Berlin.