Marktplatzangebote
11 Angebote ab € 1,15 €
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Kaum etwas ist in der Küche so unentbehrlich wie Kräuter. Umso besser, wenn diese erntefrisch aus dem eigenen Anbau kommen! Ein Kräutergarten auf Balkon oder Terrasse garantiert eine gesunde Geschmacksvielfalt, die jedes Feinschmeckerherz höher schlagen lässt, ob man sich nun lieber an die "Küchenklassiker" hält, die mediterrane Küche bevorzugt oder gerne mit Exotischem experimentiert. Wer als Kräutergärtner einige Grundregeln der Pflege beachtet, kann viele Monate im Jahr das würzige Grün unmittelbar vor dem Fenster ernten, bei manchen Kräuterarten sogar direkt vom Fensterbrett. Ist einmal…mehr

Produktbeschreibung
Kaum etwas ist in der Küche so unentbehrlich wie Kräuter. Umso besser, wenn diese erntefrisch aus dem eigenen Anbau kommen! Ein Kräutergarten auf Balkon oder Terrasse garantiert eine gesunde Geschmacksvielfalt, die jedes Feinschmeckerherz höher schlagen lässt, ob man sich nun lieber an die "Küchenklassiker" hält, die mediterrane Küche bevorzugt oder gerne mit Exotischem experimentiert. Wer als Kräutergärtner einige Grundregeln der Pflege beachtet, kann viele Monate im Jahr das würzige Grün unmittelbar vor dem Fenster ernten, bei manchen Kräuterarten sogar direkt vom Fensterbrett. Ist einmal mehr von dem würzigen Grün herangewachsen, als frisch in der Küche verarbeitet werden kann, erlauben es diverse Konservierungsmethoden, auch noch Monate später in den Genuss der Kräuterwürze zu kommen. Sogar im Winter braucht man auf Vitamine von der Fensterbank nicht zu verzichten: Selbst herangezogene Keimlinge sorgen dann für Abwechslung auf dem Speiseplan.
  • Produktdetails
  • GU Pflanzenratgeber
  • Verlag: Gräfe & Unzer
  • Seitenzahl: 64
  • Erscheinungstermin: Februar 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 166mm x 6mm
  • Gewicht: 183g
  • ISBN-13: 9783833805332
  • ISBN-10: 3833805331
  • Artikelnr.: 22487374
Autorenporträt
Engelbert Kötter ist staatlich geprüfter Gartenbautechniker mit 25-jähriger Berufserfahrung. Als versierter Gartenbau-Fachmann arbeitet er freiberuflich für namhafte Unternehmen der Grünen Branche, so etwa als Qualitätsinspektor des Verbandes Deutscher Gartencenter (VDG). Außerdem ist Engelbert Kötter Lehrbeauftragter in der Ausbildung von Gärtnermeistern und Gartenbautechnikern. Er arbeitet zudem als Freier Fachjournalist für namhafte Gartenzeitschriften, für Buchverlage und für das Fernsehen.