Nicht lieferbar
The Other Final - Dokumentation
Zur Bildergalerie
  • DVD

Jetzt bewerten

Dokumentarfilm über ein außergewöhnliches Fußballspiel. Die Fußball-WM 2006 steht vor der Tür, und, egal wie die deutsche Elf dabei abschneiden wird, fest steht: Es gibt immer noch schlechtere Mannschaften. Die aus Montserrat und Bhutan zum Beispiel. Vor vier Jahren waren das laut FIFA die beiden schlechtesten Nationalteams der Welt. Am Tag des WM-Finales von 2002 standen sich beide Teams auf Einladung der niederländischen Dokumentarfilmer Johan Kramer und Matthis de Jong für ein Spiel gegenüber. Schauplatz des alternativen Endspiels war Thimphu, die Hauptstadt von Bhutan, einem kleinen Staat…mehr

Produktbeschreibung
Dokumentarfilm über ein außergewöhnliches Fußballspiel. Die Fußball-WM 2006 steht vor der Tür, und, egal wie die deutsche Elf dabei abschneiden wird, fest steht: Es gibt immer noch schlechtere Mannschaften. Die aus Montserrat und Bhutan zum Beispiel. Vor vier Jahren waren das laut FIFA die beiden schlechtesten Nationalteams der Welt. Am Tag des WM-Finales von 2002 standen sich beide Teams auf Einladung der niederländischen Dokumentarfilmer Johan Kramer und Matthis de Jong für ein Spiel gegenüber. Schauplatz des alternativen Endspiels war Thimphu, die Hauptstadt von Bhutan, einem kleinen Staat im Himalaya. Die viel besprochene Doku "The Other Final" zeigt, dass Fußball mit Spaß, Freundschaft und Völkerverständigung zu tun haben kann. Etwas, das in Zeiten von Millionentransfers schnell vergessen wird. Kramer dokumentierte die Erfahrungen der Mannschaften, der Organisatoren und der Menschen über mehrere Monate hinweg. Für einen Nachmittag verbindet sie alle eins: Die Liebe zum Fußball. Bhutan gewann übrigens 4:0. "Super Fußballstreifen!", meinte die Bild. Extras:. Kurzfilm "Ballalzkopf". Kurzfilm "Rückspiel". Trailer. Informationen zu Regisseur Johan Kramer. Die beiden Kurzfilme gewannen den ersten und zweiten Preis beim eDward Nachwuchswettbewerb 2004.
Bei der Qualifikation für die Fußball WM 2002 landeten die Mannschaften von Bhutan im Himalaja und Montserrat in der Karibik auf den letzten beiden Plätzen 202 und 203 der FIFA-Weltrangliste.

Während sich im Endspiel am 30. Juni Deutschland und Brasilien in Yokohama gegenüberstanden, versammelten sich in Thimpu, der Hauptstadt von Bhutan, 22.000 Fans, um "das andere Finale" zu sehen.

Regisseur Johan Kramer beobachtete die Organisation und Durchführung eines Ereignisses, das ebenso spannend und sehr viel komischer ist als jedes reguläre Fußballweltmeisterschafts-Finale:

Kramer erzählt die Geschichte dieses einmaligen Treffens mit Hilfe von Interviews der Teilnehmer und Veranstalter und natürlich anhand von im 16mm-Format gedrehten Bildern des Spiels. Es wird nicht etwa das schlechteste Team der Welt ermittelt, sondern viel mehr Fußball als globale Sprache und völkerverbindendes Phänomen vorgestellt.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

Bonusmaterial

DVD-Ausstattung / Bonusmaterial: - Kurzfilm „Ballalzkopf“ - Kurzfilm „Rückspiel“ - Trailer - Slideshow
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: Indigo
  • Gesamtlaufzeit: 77 Min.
  • Erscheinungstermin: 2. Dezember 2005
  • FSK: ohne Alterseinschränkung gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 16:9
  • Tonformat: HiFi Stereo
  • EAN: 4015698783780
  • Artikelnr.: 20746078