Nicht lieferbar
Schade – dieser Artikel ist leider ausverkauft. Sobald wir wissen, ob und wann der Artikel wieder verfügbar ist, informieren wir Sie an dieser Stelle.
  • Broschiertes Buch

"Zu den weiteren Auswärtsspielen meiner Fortuna, so ab zweihundert Kilometer aufwärts, fuhr meist nur der harte Kern: 200, 300, manchmal 400 Leute, und das waren dann tatsächlich die Treuesten der Treuen. Es musste schon um sehr viel gehen, wenn da mehr als 1.000 oder 2.000 Fans den Klub zu diesen langen Touren begleiteten - wobei der Platz in der Gästekurve in diesen Tagen in der Regel nicht überdacht war und du Wind und Wetter ausgesetzt warst."Ulli Münsterberg, Fortuna-Fans in ganz Deutschland besser bekannt als "der Hildener", blickt zurück auf ein wechselvolles Leben als Fortuna-Anhänger.…mehr

Produktbeschreibung
"Zu den weiteren Auswärtsspielen meiner Fortuna, so ab zweihundert Kilometer aufwärts, fuhr meist nur der harte Kern: 200, 300, manchmal 400 Leute, und das waren dann tatsächlich die Treuesten der Treuen. Es musste schon um sehr viel gehen, wenn da mehr als 1.000 oder 2.000 Fans den Klub zu diesen langen Touren begleiteten - wobei der Platz in der Gästekurve in diesen Tagen in der Regel nicht überdacht war und du Wind und Wetter ausgesetzt warst."Ulli Münsterberg, Fortuna-Fans in ganz Deutschland besser bekannt als "der Hildener", blickt zurück auf ein wechselvolles Leben als Fortuna-Anhänger. Manchmal wehmütig, manchmal humorvoll, aber immer zutreffend. Ideale Bettlektüre und "Pflicht" für jeden Auswärtsfahrer und Oldschool-Fan.