64,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Kräftekonzentration ist ein gängiges Schlagwort. Doch worauf sollen die eigenen Kräfte konzentriert und was soll zu diesem Zweck abgeschafft bzw. wo soll desinvestiert werden? Auf der Basis des ressourcenorientierten Ansatzes der strategischen Unternehmungsführung untersucht Stephan A. Friedrich von den Eichen, wie die diversifizierte Unternehmung durch Desinvestition ihren Wert nachhaltig und langfristig steigern kann. Statt strategielos einzelne Wertzerstörer zu eliminieren, sollte man strategische Rückzüge planen, um Wettbewerbspositionen in anderen Geschäftsfeldern aufzubauen. Der Autor…mehr

Produktbeschreibung
Kräftekonzentration ist ein gängiges Schlagwort. Doch worauf sollen die eigenen Kräfte konzentriert und was soll zu diesem Zweck abgeschafft bzw. wo soll desinvestiert werden?
Auf der Basis des ressourcenorientierten Ansatzes der strategischen Unternehmungsführung untersucht Stephan A. Friedrich von den Eichen, wie die diversifizierte Unternehmung durch Desinvestition ihren Wert nachhaltig und langfristig steigern kann. Statt strategielos einzelne Wertzerstörer zu eliminieren, sollte man strategische Rückzüge planen, um Wettbewerbspositionen in anderen Geschäftsfeldern aufzubauen. Der Autor verhilft dem Abschaffen zu der Stellung, die ihm im Rahmen der strategischen Führung gebührt. Er stellt das zeitgemäße Wissen bereit, um heute im Hinblick auf die Zukunft die Unternehmensgrenzen festzulegen, und initiiert die Reflexion über den "Scope of the Firm".
  • Produktdetails
  • Gabler Edition Wissenschaft
  • Verlag: Deutscher Universitätsverlag / Gabler
  • 2002
  • Seitenzahl: 248
  • Erscheinungstermin: 29. April 2002
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 13mm
  • Gewicht: 329g
  • ISBN-13: 9783824476220
  • ISBN-10: 3824476223
  • Artikelnr.: 10646411
Autorenporträt
Dr. Stephan A. Friedrich von den Eichen war wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Hans H. Hinterhuber am Institut für Unternehmensführung der Universität Innsbruck. Er ist Director und Head of Cell Academy der Cell Consulting AG in Frankfurt am Main und Lehrbeauftragter für Strategisches Management der Universität Innsbruck.
Inhaltsangabe
Die Desinvestition im Kontext strategischer Führung - Wertsteigerung durch Desinvestition - Kräftekonzentration 'A Resource-based View' - Anschlussmöglichkeiten für die ressourcenorientierte Desinvestitonsforschung