Nicht lieferbar
Funken der Erleuchtung - Sogyal Rinpoche
Nicht lieferbar

    Gebundenes Buch

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, innezuhalten und sich auf die elementaren Dinge des Lebens zu besinnen. Sogyal Rinpoches Gedanken sind eine wertvolle Quelle der Anregung und Inspiration. Sie geben unschätzbare Anstöße, unseren Geist Tag für Tag auf das Wahrhaftige und Beständige, auf Hoffnung und Liebe auszurichten. Wer den neuen Tag nicht gleich mit Hektik, sondern mit Ruhe und Gelassenheit beginnen möchte, der wird in diesen kurzen Texten genau das entdecken, was für ihn im Alltag von Bedeutung ist.…mehr

Produktbeschreibung
Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, innezuhalten und sich auf die elementaren Dinge des Lebens zu besinnen. Sogyal Rinpoches Gedanken sind eine wertvolle Quelle der Anregung und Inspiration. Sie geben unschätzbare Anstöße, unseren Geist Tag für Tag auf das Wahrhaftige und Beständige, auf Hoffnung und Liebe auszurichten. Wer den neuen Tag nicht gleich mit Hektik, sondern mit Ruhe und Gelassenheit beginnen möchte, der wird in diesen kurzen Texten genau das entdecken, was für ihn im Alltag von Bedeutung ist.
  • Produktdetails
  • Verlag: O. W. Barth
  • 8. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 15. März 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 175mm
  • Gewicht: 420g
  • ISBN-13: 9783426291825
  • ISBN-10: 3426291827
  • Artikelnr.: 29962728
Autorenporträt
Sogyal Rinpoche, geb. in Tibet, wurde und von einem der größten tibetischen Meditationsmeister dieses Jahrhunderts aufgezogen. Mit seinem Meister ging er nach Sikkim ins Exil; nach dessen Tod im Jahr 1959 studierte er an den Universitäten von Delhi und Cambridge. Seit 1974 lehrt er den tibetischen Buddhismus im Westen und hat sich dabei auf die Vermittlung der mit dem 'Tibetischen Totenbuch' verbundenen Lehren und Meditationspraktiken spezialisiert. Er ist der Begründer und geistige Lehrer von RIGPA, einem weltweiten Netzwerk buddhistischer Gruppen und Zentren.