Die Geschichte des Alten China - Nagel-Angermann, Monique
10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Wussten Sie, dass nicht Las Vegas, sondern Macau das mit Abstand größte Glücksspielparadies der Welt ist? Oder, dass nicht amazon und ebay das bei weitem größte Handelsvolumen aufweisen, sondern alibaba? Das heutige China strotzt vor derlei Superlativen. Auch Chinas Vergangenheit steht diesbezüglich nicht hinter der Gegenwart zurück. Die chinesische Mauer, die Terrakotta-Armee oder die Verbotene Stadt sind nur einige der Zeugnisse der einstigen Bedeutung und Macht des Reichs der Mitte. Der neue marixwissen-Band gewährt einen spannenden Einblick in die chinesische Geschichte, von den mythischen…mehr

Produktbeschreibung
Wussten Sie, dass nicht Las Vegas, sondern Macau das mit Abstand größte Glücksspielparadies der Welt ist? Oder, dass nicht amazon und ebay das bei weitem größte Handelsvolumen aufweisen, sondern alibaba? Das heutige China strotzt vor derlei Superlativen. Auch Chinas Vergangenheit steht diesbezüglich nicht hinter der Gegenwart zurück. Die chinesische Mauer, die Terrakotta-Armee oder die Verbotene Stadt sind nur einige der Zeugnisse der einstigen Bedeutung und Macht des Reichs der Mitte. Der neue marixwissen-Band gewährt einen spannenden Einblick in die chinesische Geschichte, von den mythischen Anfängen bis zur Gründung der Volksrepublik China. Zahlreiche Exkurse geben zudem Aufschluss über die wichtigsten kulturellen, religiösen und gesellschaftlichen Entwicklungen im Alten China. Eine packende Reise in die Vergangenheit dieser fremden Kultur erwartet den Leser.
  • Produktdetails
  • Marixwissen
  • Verlag: marixverlag
  • Seitenzahl: 255
  • Erscheinungstermin: 12. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 136mm x 27mm
  • Gewicht: 375g
  • ISBN-13: 9783737410298
  • ISBN-10: 3737410291
  • Artikelnr.: 45035822
Autorenporträt
Nagel-Angermann, Monique
Dr. Monique Nagel-Angermann Studierte Sinologie und Vorderasiatische Archäologie sowie Altorientalische Philologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seitdem forscht und lehrt sie an verschiedenen Universitäten im Bereich der chinesischen Geschichte.