9,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Gaaah! Seit Cheyenne und ich uns mit einem Gruselfilm auf den Schul-Vorlesewettbewerb vorbereitet haben, passieren voll unheimliche Dinge: Cheyenne kann auf einmal total gut lesen (Zauberei!), Mama hat ausgerechnet an einem Freitag, den 13., einen Unfall und dann müssen meine Blödbrüder und ich auch noch kurzfristig zu Oma und Opa ziehen. Bei denen wohnt neuerdings ein ganz merkwürdiger schwarzer Kater und auch sonst begegnen Cheyenne und mir auf einmal überall schaurige Gestalten. Uns ist voll das Unglück auf den Fersen! Und meine Blockflöte kann ausnahmsweise mal gar nichts dafür ... Wenn…mehr

Produktbeschreibung
Gaaah! Seit Cheyenne und ich uns mit einem Gruselfilm auf den Schul-Vorlesewettbewerb vorbereitet haben, passieren voll unheimliche Dinge: Cheyenne kann auf einmal total gut lesen (Zauberei!), Mama hat ausgerechnet an einem Freitag, den 13., einen Unfall und dann müssen meine Blödbrüder und ich auch noch kurzfristig zu Oma und Opa ziehen. Bei denen wohnt neuerdings ein ganz merkwürdiger schwarzer Kater und auch sonst begegnen Cheyenne und mir auf einmal überall schaurige Gestalten. Uns ist voll das Unglück auf den Fersen! Und meine Blockflöte kann ausnahmsweise mal gar nichts dafür ...

Wenn die Frösche zweimal quaken von Alice Pantermüller – aus der bücher.de Redaktion:

Die beliebte Kinderbuchreihe für Mädchen ab 9 Jahren wird von Alice Pantermüller mit Band 13 Wenn die Frösche zweimal quaken fortgesetzt.

Mein Lotta-Leben 13: Das Unglück lauert überall

Lotta und die wilden Kaninchen üben für den Vorlesewettbewerb in der Schule. Cheyenne kann auf einmal richtig gut lesen und wird neben Paul sogar Klassenbeste. Ausschlaggebend dafür war entweder ein vertrockneter Glücksfrosch oder das auswendig gelernte Hörbuch. Für das Finale des Vorlesewettbewerbs studieren Cheyenne und Lotta eine Geschichte über 13 schwarze Katzen ein. Lotta´s Mama hat am Freitag, den 13. einen Unfall, bei Oma und Opa ist ein seltsamer schwarzer Kater eingezogen und dann taucht auch noch ein geheimnisvoller Mann auf. Überall wo Lotta hinsieht, erscheinen ihre schaurige Gestalten und dafür ist ausnahmsweise nicht ihre Blockflöte verantwortlich…

Erfolgreiches Duo: Autorin Alice Pantermüller und Illustratorin Daniela Kohl

Die Autorin der Kinderbuchserie Mein Lotta-Leben - Alice Pantermüller - wurde 9.7.1968 in Flensburg geboren. Nach dem Lehramtsstudium, einem Aufenthalt als deutsche Fremdsprachenassistentin in Schottland und einer Ausbildung zur Buchhändlerin lebt sie heute mit ihren zwei Söhnen Jakob und Simon sowie ihrem Mann in der Lüneburger Heide. Mit „Alles voller Kaninchen“ startete 2012 die Kinderbuchserie Mein Lotta-Leben, die mittlerweile bei Band 13 Wenn die Frösche zweimal quaken angelangt ist.
Die passenden Illustrationen zu den Lotta-Geschichten von Alice Pantermüller stammen von Daniela Kohl. Die freie Illustratorin und Grafikerin lebt mit Mann, Hund und Schildkröte über den Dächern von München und hat die lustigen Zeichnungen für Wenn die Frösche zweimal quaken angefertigt.
Seit Jahren begeistert die Kinderbuchreihe Mein Lotta-Leben von Alice Pantermüller weibliche Leserinnen ab 9 Jahren mit ihren lustigen Geschichten. Somit wird auch der 13. Band Wenn die Frösche zweimal quaken ein schaurig-lustiges Abenteuer mit der liebenswerten Lotta in der Hauptrolle.
  • Produktdetails
  • Mein Lotta-Leben
  • Mein Lotta-Leben .13
  • Verlag: (Arena)
  • 13
  • Artikelnr. des Verlages: .60332
  • Seitenzahl: 157
  • Altersempfehlung: ab 9 Jahren
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 160 S. 210 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 145mm x 21mm
  • Gewicht: 309g
  • ISBN-13: 9783401603322
  • ISBN-10: 3401603329
  • Artikelnr.: 49357512
Autorenporträt
Daniela Kohl verdiente sich schon als Kind ihr Pausenbrot mit Kritzeleien. Die freie Illustratorin und Grafikerin lebt mit Mann, Hund und Schildkröte über den Dächern von München. Foto © Christof Stieger