Der Schatz der Templer und die Freimauer - Kornmayer, Evert; Keil, Rolf
10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.

Verlag / Hersteller kann z. Zt. nicht liefern
Melden Sie sich für den Produktalarm an, um über die Verfügbarkeit des Produkts informiert zu werden.

0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Seit der Zerschlagung des Ordens der Tempelritter ranken sich um ihn Legenden, wie auch um seinen gewaltigen Schatz. Fakt ist, es hat ihn gegeben, und er verschwand mit der Zerschlagung des Templerordens im Jahr 1312. Sind die Freimaurer die Hüter des Schatzes der Templer? Hat nicht Karl Gotthelf von Hund die dem untergegangenen Templerorden nachempfundene Organisation mit den Worten erneuert, dass das Wissen des Ordens in Schottland bewahrt worden sei und man nun die letzen Geheimnisse kenne? Wurde der Schatz gefunden, und existiert er wohlmöglich noch heute? In den folgenden Gesprächen wird…mehr

Produktbeschreibung
Seit der Zerschlagung des Ordens der Tempelritter ranken sich um ihn Legenden, wie auch um seinen gewaltigen Schatz. Fakt ist, es hat ihn gegeben, und er verschwand mit der Zerschlagung des Templerordens im Jahr 1312.
Sind die Freimaurer die Hüter des Schatzes der Templer? Hat nicht Karl Gotthelf von Hund die dem untergegangenen Templerorden nachempfundene Organisation mit den Worten erneuert, dass das Wissen des Ordens in Schottland bewahrt worden sei und man nun die letzen Geheimnisse kenne? Wurde der Schatz gefunden, und existiert er wohlmöglich noch heute?
In den folgenden Gesprächen wird die facettenreiche Geschichte rund um den Schatz des Ordens der Templer, das Ende des Ordens und die Freimaurer als dessen vermeintliche Nachfolgeorganisation, beleuchtet.
  • Produktdetails
  • Edition Königliche Kunst
  • Verlag: Kornmayer
  • Erscheinungstermin: Februar 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 125mm
  • Gewicht: 125g
  • ISBN-13: 9783942051309
  • ISBN-10: 3942051303
  • Artikelnr.: 35089194
Autorenporträt
Evert Kornmayer, 1965 in Bensheim an der Bergstraße geboren, ist Koch- und Sachbuchautor, begeisterter Hobbykoch und Feinschmecker. Heute lebt er bei Frankfurt am Main. Bereits in seiner Schulzeit schrieb er für eine lokale Zeitung und schon im Studium (Verwaltungsrecht in Mannheim) verfaßte er sein erstes Buch. Bei zahlreichen Reisen im In- und Ausland hat er umfangreiche Kenntnisse über Länder und Küchen gesammelt.