-20%
19,99
Bisher 24,95**
19,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 24,95**
19,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 24,95**
-20%
19,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 24,95**
-20%
19,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Grenzen überschreiten - Unkonventionelles wagen: Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte sich in Stuttgart eine Avantgarde starker Frauen, die in ihrer Stadt tiefe Spuren hinterlassen hat. Dazu gehören Frauen wie Königin Olga von Württemberg, die mit ihrem sozialen Engagement die Herzen der Untertanen eroberte; Anna Peters, die als erste Stuttgarter Malerin von ihrer Kunst leben konnte; Clara Zetkin, die unerbittliche Kämpferin für Sozialismus und Frauenrechte; Gerda Taro, die als Kriegsreporterin im spanischen Bürgerkrieg ihr Leben ließ; Elly Heuss-Knapp, die Vollblutpolitikerin und…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 5.43MB
Produktbeschreibung
Grenzen überschreiten - Unkonventionelles wagen: Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts entwickelte sich in Stuttgart eine Avantgarde starker Frauen, die in ihrer Stadt tiefe Spuren hinterlassen hat. Dazu gehören Frauen wie Königin Olga von Württemberg, die mit ihrem sozialen Engagement die Herzen der Untertanen eroberte; Anna Peters, die als erste Stuttgarter Malerin von ihrer Kunst leben konnte; Clara Zetkin, die unerbittliche Kämpferin für Sozialismus und Frauenrechte; Gerda Taro, die als Kriegsreporterin im spanischen Bürgerkrieg ihr Leben ließ; Elly Heuss-Knapp, die Vollblutpolitikerin und Ehefrau von Theodor Heuss, die nach dem Krieg das Müttergenesungswerk gründete; Marcia Haydee, die die »Stuttgarter Compagnie« zu einer der besten Ballettgruppen der Welt machte; oder Helga Breuninger, die sich mit ihrer Stiftung für ein friedliches 21. Jahrhunderts einsetzt. Ein spannender biografischer Reigen starker Stuttgarterinnen, der viele bislang unbekannte Aspekte zutage fördert.
  • Produktdetails
  • Verlag: wbg Theiss
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 01.10.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783806232479
  • Artikelnr.: 43957838
Autorenporträt
Dr. Gabriele Katz ist in Württemberg geboren und schloss ihr Studium der Kunstgeschichte, Geschichte und Germanistik mit einer Promotion ab. Sie arbeitet als Historikerin und Autorin und lebt mit ihrem Mann südlich von Berlin und in der Nähe von Stuttgart.