Eisenvogel - Brauen, Yangzom
Zur Bildergalerie

8,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Sie hatten nur den einen, schlichten Wunsch: ein Leben im Einklang mit der Natur und der Tradition des Landes zu führen. Doch es war ihnen nicht vergönnt ...
Von den 20er Jahren bis heute: Fast ein ganzes Jahrhundert umspannt die Geschichte dieser drei Frauen, die zugleich die Geschichte Tibets ist. Machtpolitik und Gewalt haben die Nonne Kunsang aus der klösterlichen Abgeschiedenheit in der kargen Berg welt Tibets vertrieben - heute kämpft ihre Enkelin Yangzom für die Heimat ihrer Mutter und Großmutter.…mehr

Produktbeschreibung
Sie hatten nur den einen, schlichten Wunsch: ein Leben im Einklang mit der Natur und der Tradition des Landes zu führen. Doch es war ihnen nicht vergönnt ...

Von den 20er Jahren bis heute: Fast ein ganzes Jahrhundert umspannt die Geschichte dieser drei Frauen, die zugleich die Geschichte Tibets ist. Machtpolitik und Gewalt haben die Nonne Kunsang aus der klösterlichen Abgeschiedenheit in der kargen Berg welt Tibets vertrieben - heute kämpft ihre Enkelin Yangzom für die Heimat ihrer Mutter und Großmutter.
  • Produktdetails
  • Heyne Bücher Nr.64526
  • Verlag: Heyne
  • Seitenzahl: 416
  • Erscheinungstermin: November 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 120mm x 32mm
  • Gewicht: 355g
  • ISBN-13: 9783453645264
  • ISBN-10: 345364526X
  • Artikelnr.: 29521113
Autorenporträt
Yangzom Brauen, 1980 in der Schweiz geboren, pendelt heute als Model und Schauspielerin zwischen Hollywood, New York, Berlin und Zürich. Sie engagiert sich ehrenamtlich für ein freies Tibet.