So Right, So Wrong - Verführerisches Spiel mit dir - Andersson, Philippa L.

9,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Manchmal sind gerade die FALSCHEN Dinge absolut RICHTIG ...
Ava Donovan arbeitet als Privatermittlerin, und sie ist gut in dem, was sie tut. Bis sie das Verschwinden der Studentin Samantha Taylor untersuchen soll und nicht weiterkommt. Da jede Minute zählt, wendet sie sich an den Nachtclubbesitzer Caleb Bryce. Wenn jemand etwas dazu weiß, dann er. Die Sache hat nur einen Haken: Der charismatische Bad Boy hat bereits in der Vergangenheit klargemacht, dass er Ava in seinem Bett haben will. Und dieses Mal wird er nicht nachgeben, bis er sein Ziel erreicht hat ...…mehr

Produktbeschreibung
Manchmal sind gerade die FALSCHEN Dinge absolut RICHTIG ...

Ava Donovan arbeitet als Privatermittlerin, und sie ist gut in dem, was sie tut. Bis sie das Verschwinden der Studentin Samantha Taylor untersuchen soll und nicht weiterkommt. Da jede Minute zählt, wendet sie sich an den Nachtclubbesitzer Caleb Bryce. Wenn jemand etwas dazu weiß, dann er. Die Sache hat nur einen Haken: Der charismatische Bad Boy hat bereits in der Vergangenheit klargemacht, dass er Ava in seinem Bett haben will. Und dieses Mal wird er nicht nachgeben, bis er sein Ziel erreicht hat ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Nova Md
  • Artikelnr. des Verlages: .PLA02, PLA02
  • Seitenzahl: 358
  • Erscheinungstermin: November 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 192mm x 121mm x 32mm
  • Gewicht: 336g
  • ISBN-13: 9783961113095
  • ISBN-10: 3961113092
  • Artikelnr.: 49550183
Autorenporträt
Andersson, Philippa L.
Philippa L. Andersson, geboren 1982, ist eine deutschsprachige Autorin, die nach ihrem Germanistikund Hispanistik-Studium in Bamberg und Stationen in Spanien und Hamburg nun wieder in ihrer Heimatstadt Berlin lebt und arbeitet. 2012 überzeugte ihre erste Kurzgeschichte "DAS LETZTE MAL" mit der Mischung aus Erotik, Humor und Lovestory auf Anhieb die Leser. Seitdem folgten weitere erfolgreiche Romane.