Encores - Charles Aznavour
Statt 19,99**
15,99
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
8 °P sammeln

    Audio CD

Mit fast 91 Jahren nochmal ein neues Album. Welcher Künstler nimmt das schon auf sich? Charles Aznavour tut das!
Das neue Studioalbum Encores (Zugaben) erscheint am 8. Mai 2015, das mit der ersten Vorab-Single-Auskopplung Avec un brin de nostalgie (Mit einem Hauch von Nostalgie) eingeläutet wird. Dass Aznavour meist Musik und Texte für seine Alben beisteuert, ist hinlänglich bekannt. Doch bei diesem Spätwerk hat er erstmals auch die Arrangements geschrieben. Das Album, das von Marc Di Domenico sehr ehrlich und ohne technische Fassade produziert wurde, enthält 12 neue Songs.
Auf die
…mehr

  • Anzahl: 1 Audio CD
Produktbeschreibung
Mit fast 91 Jahren nochmal ein neues Album. Welcher Künstler nimmt das schon auf sich? Charles Aznavour tut das!

Das neue Studioalbum Encores (Zugaben) erscheint am 8. Mai 2015, das mit der ersten Vorab-Single-Auskopplung Avec un brin de nostalgie (Mit einem Hauch von Nostalgie) eingeläutet wird. Dass Aznavour meist Musik und Texte für seine Alben beisteuert, ist hinlänglich bekannt. Doch bei diesem Spätwerk hat er erstmals auch die Arrangements geschrieben. Das Album, das von Marc Di Domenico sehr ehrlich und ohne technische Fassade produziert wurde, enthält 12 neue Songs.

Auf die Frage, ob er nie an den mehr als verdienten Ruhestand denkt, sagt er: "Ein guter Ruhestand ist nicht in den Ruhestand zu gehen". In diesem Sinne: Encores!
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 Audio CD
  • Erscheinungstermin: 8. Mai 2015
  • Hersteller: Universal Music,
  • Gesamtlaufzeit: 46 Min.
  • EAN: 0602537984145
  • Artikelnr.: 42523223
Autorenporträt
Charles Aznavour (eigentlich Shanourh Aznavourian) wurde 1924 in Paris als Sohn einer türkisch-armenischen Näherin und eines georgisch-armenischen Gastwirts geboren. Schon früh erhielten er und seine Schwester Musik- und Theaterunterricht. Bereits als Neunjähriger hatte Charles seinen ersten Bühnenauftritt.
Nach seinem internationalen Durchbruch 1947/48 trat er in den größten Konzertsälen auf: in Paris, Tokio, der New Yorker Carnegie Hall. Er arbeitete mit Stars wie Aretha Franklin, Ray Charles, Frank Sinatra und Liza Minelli. 2009 nahm er eine neue CD mit dem Clayton Hamilton Jazz Orchestra auf, die international gefeiert wurde.
Trackliste
CD
1Avec un brin de nostalgie00:03:14
2Ma vie sans toi00:03:09
3Les petits pains au chocolat00:04:30
4T'aimer00:04:05
5Des ténèbres à la lumière00:03:20
6Et moi je reste là00:04:34
7Mon amour je te porte en moi00:02:22
8Chez Fanny00:04:26
9Sonnez les cloches00:04:24
10La maison rose00:05:36
11De la môme à Edith00:03:15
12You've Got To Learn00:03:21