14,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Eine Familiengeschichte über mehrere Generationen, beginnend 1814 und endend 1993, bei welcher der französische Kaiser Napoléon eine nicht unwesentliche Rolle spielt. Liebe, Lüge, Tapferkeit, Tod, Schicksal, Hoffnung, Enttäuschung, Hass, Krieg und Versöhnung sind die Zutaten für diesen Roman, der den Leser in seinen Bann zieht.…mehr

Produktbeschreibung
Eine Familiengeschichte über mehrere Generationen, beginnend 1814 und endend 1993, bei welcher der französische Kaiser Napoléon eine nicht unwesentliche Rolle spielt.
Liebe, Lüge, Tapferkeit, Tod, Schicksal, Hoffnung, Enttäuschung, Hass, Krieg und Versöhnung sind die Zutaten für diesen Roman, der den Leser in seinen Bann zieht.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 132
  • Erscheinungstermin: 6. August 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 198mm x 129mm x 15mm
  • Gewicht: 228g
  • ISBN-13: 9783738630787
  • ISBN-10: 3738630783
  • Artikelnr.: 43507766
Autorenporträt
Juergen von Rehberg: Österreich in der Wachau. Begonnen hat alles mit kleinen Gedichten zum Muttertag, die er dann am Muttertagsonntag, am Fußende des Bettes seiner Mutter stehend, mit großer Hingabe und voll Stolz vorgetragen hat. Es war alljährlich das Highlight für die Mutter. Später kamen dann kleine Geschichten dazu, welche er aus eigenem Erleben geschöpft hat und aus Erzählungen seiner Eltern. Andere Geschichten stammen aus dem Reich der Fantasie, über welche der Autor in reichem Maße verfügt.