-20%
9,99
Bisher 12,50**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 12,50**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 12,50**
-20%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 12,50**
-20%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


Ein neuer Fall für den neugierigen Fotografen: Paul Flemming ermittelt zwischen Radieschen, Lauch und Knoblauchzehen und nimmt es mit Bauernschläue, politischen Machtspielen und skrupellosen Kriminellen auf. Paul soll Bilder für einen erotischen Kalender schießen, der Bäuerinnen aus dem Knoblauchsland zeigt. Doch am Tag des Shootings liegt eines seiner Models, die 19-jährige Tochter eines alteingesessenen Gemüsebauern, tot in einem Sonnenblumenfeld. In gewohnter Manier pfuscht Paul der Polizei und seiner angetrauten Ehefrau, Oberstaatsanwältin Katinka Blohm, als inoffizieller Ermittler wieder…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.64MB
Produktbeschreibung
Ein neuer Fall für den neugierigen Fotografen: Paul Flemming ermittelt zwischen Radieschen, Lauch und Knoblauchzehen und nimmt es mit Bauernschläue, politischen Machtspielen und skrupellosen Kriminellen auf. Paul soll Bilder für einen erotischen Kalender schießen, der Bäuerinnen aus dem Knoblauchsland zeigt. Doch am Tag des Shootings liegt eines seiner Models, die 19-jährige Tochter eines alteingesessenen Gemüsebauern, tot in einem Sonnenblumenfeld. In gewohnter Manier pfuscht Paul der Polizei und seiner angetrauten Ehefrau, Oberstaatsanwältin Katinka Blohm, als inoffizieller Ermittler wieder kräftig ins Handwerk und bekommt es schon bald mit Leuten zu tun, die nur ihren eigenen Gesetzen folgen: mit den Paten vom Knoblauchsland.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in B, A, D, I, NL ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: ars vivendi Verlag
  • Seitenzahl: 225
  • Erscheinungstermin: 03.09.2012
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783869134413
  • Artikelnr.: 40071784
Autorenporträt
Jan Beinßen, Jahrgang 1965, lebt in Nürnberg. Er hat zahlreiche Kriminalromane veröffentlicht. Bei ars vivendi erschienen bisher Dürers Mätresse (2005), Sieben Zentimeter (2006), Hausers Bruder (2007), Die Meisterdiebe von Nürnberg (2008), Herz aus Stahl (2009), Das Phantom im Opernhaus (2010), Lebkuchen mit Bittermandel (2011) und Die Paten vom Knoblauchsland (2012).