-33%
9,99
Bisher 15,00**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 15,00**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 15,00**
-33%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 15,00**
-33%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Victoire steht kurz vor dem Abitur, als sie mit 17 von einem Modelscout angesprochen wird. Sie unterschreibt bei der renommierten Agentur ELITE. Damals wiegt sie 56 Kilo bei einer Körpergröße von 1,78 m – zu viel! Um den tyrannischen Forderungen der Branche zu entsprechen, beugt sie sich dem Diätwahn und erkrankt schließlich an Anorexie. Prompt wird sie eines der gefragtesten Models und läuft für Häuser wie Céline oder Miu Miu. Hinter dieser schillernden Fassade erkennt Victoire schnell ein gnadenloses System, in dem junge Frauen nicht mehr sind als seelenlose Kleiderständer. Sieben Monate…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 12.53MB
Produktbeschreibung
Victoire steht kurz vor dem Abitur, als sie mit 17 von einem Modelscout angesprochen wird. Sie unterschreibt bei der renommierten Agentur ELITE. Damals wiegt sie 56 Kilo bei einer Körpergröße von 1,78 m – zu viel! Um den tyrannischen Forderungen der Branche zu entsprechen, beugt sie sich dem Diätwahn und erkrankt schließlich an Anorexie. Prompt wird sie eines der gefragtesten Models und läuft für Häuser wie Céline oder Miu Miu. Hinter dieser schillernden Fassade erkennt Victoire schnell ein gnadenloses System, in dem junge Frauen nicht mehr sind als seelenlose Kleiderständer. Sieben Monate nach ihrem Model-Debüt versucht sie, Selbstmord zu begehen. Seitdem kämpft sie gegen den unmenschlichen Magerwahn in der Modebranche.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Piper ebooks
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 01.02.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783492976732
  • Artikelnr.: 47531530
Autorenporträt
Victoire Dauxerre wurde 1992 in Paris geboren. Vor wenigen Jahren war sie eines der meistgebuchten Laufsteg-Models und absolvierte Modeschauen in Paris, Mailand und New York für zahlreiche große Designer. Nach einem harten Kampf gegen die Magersucht studiert sie heute Schauspielerei und Theater in England. Seit ihr Buch in Frankreich erschienen ist, setzt sie sich medienwirksam gegen das fragwürdige Schönheitsideal im Modelbusiness ein. Valérie Péronnet wurde 1964 in Dakar geboren. Sie arbeitet als unabhängige Journalistin und Buchautorin.
Inhaltsangabe
INHALT

Rückblende
Claudia Schiffer
Warten auf Sciences Po
Ein Retro- und ein Luxusteil
Die Kathedrale der Mode
Mit meinem Körper spielen
Laufen lernen
83-60-88
Drei Äpfel am Tag
Yùki
The American Dream
Die fiese kleine Stimme
Hör auf, dich vollzustopfen!
New York
Die Casting-Hölle
Russel Marsh
Three, two, one, go!
Im Herzen der Fashion-Week
Home, sweet home
Mailand
Völlig fertig
Und jetzt Paris!
Das Allerheiligste
Im Scheinwerferlicht
Die Shootings
Ich, die fette Kuh
Mein Leben als Kleiderbügel
Schwerelos
Das Miststück
Ich höre auf
Verschwinden
In bin nicht mehr allein
Das Leben ist schön
Rezensionen
"'Size 0' ist das wütende Bekenntnis einer Überlebenden, verpackt in eine direkte Sprache, die tatsächlich diejenigen erreichen könnte, die den Traum von Germany's Next Topmodel' und Co träumen.", Deutschlandradio Kultur, 01.03.2017