EUR 17,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Vergeben heißt, sich selbst zu lieben.
Aufgewachsen inmitten von Armut und Gewalt, lernt Ursula Buchfellner schon früh ein Geheimnis: Wer sich "unsichtbar" macht, überlebt. Mit 16 Jahren ergreift sie die Chance, dem Elend zu entfliehen: Sie wird Deutschlands jüngstes Playmate und macht als Model weltweit Karriere. Doch erst als sie bereit ist, sich mit denen zu versöhnen, die sie so tief verletzt haben, kann sie Heilung finden und ein neues Leben beginnen. In diesem Buch erzählt eine beeindruckende Frau von dem enormen Potenzial der Vergebung.…mehr

Produktbeschreibung
Vergeben heißt, sich selbst zu lieben.

Aufgewachsen inmitten von Armut und Gewalt, lernt Ursula Buchfellner schon früh ein Geheimnis: Wer sich "unsichtbar" macht, überlebt. Mit 16 Jahren ergreift sie die Chance, dem Elend zu entfliehen: Sie wird Deutschlands jüngstes Playmate und macht als Model weltweit Karriere. Doch erst als sie bereit ist, sich mit denen zu versöhnen, die sie so tief verletzt haben, kann sie Heilung finden und ein neues Leben beginnen. In diesem Buch erzählt eine beeindruckende Frau von dem enormen Potenzial der Vergebung.

  • Produktdetails
  • Verlag: Kailash
  • Seitenzahl: 222
  • 2015
  • Ausstattung/Bilder: 2015. 224 S. m. 15 Farbabb. 215 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 144mm x 25mm
  • Gewicht: 427g
  • ISBN-13: 9783424631081
  • ISBN-10: 3424631086
  • Best.Nr.: 42701788
Autorenporträt
Ursula Buchfellner, geboren 1961 in München, wurde im Alter von 16 Jahren vom Playboy entdeckt und begann eine internationale Karriere als Model und Erotikdarstellerin. 1979 erschien sie als jüngstes deutsches Playmate auf dem Cover des US-amerikanischen Playboys. Mitte der 1980er-Jahre stieg sie aus und tritt seitdem nur noch gelegentlich als Schauspielerin auf. Ursula Buchfellner lebt heute in der Schweiz und unterrichtet Yoga für Kinder.
Rezensionen
"Ein ganz bemerkenswertes, ein lesenswertes Buch."