37,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Buch ist aus langjähriger und fortlaufender Unterrichtstätigkeit für Studierende und Ärzte entstanden .Es bietet einen fundierten Überblick über das gesamte Gebiet der Forensische Psychiatrie bei überschaubarem Umfang. Ausgehend von der Darstellung der psychiatrischen und juristischen Grundlagen werden die forensisch-psychiatrischen Denk- und Vorgehensweisen und das Erstellen von Gutachten erläutert und an Fallbeispielen veranschaulicht. Neben der strafrechtlichen Forensik werden auch die praktisch wichtigen Gebiete Betreuung, Geschäfts- und Testierfähigkeit, Unterbringung, Verhandlungs-…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch ist aus langjähriger und fortlaufender Unterrichtstätigkeit für Studierende und Ärzte entstanden .Es bietet einen fundierten Überblick über das gesamte Gebiet der Forensische Psychiatrie bei überschaubarem Umfang. Ausgehend von der Darstellung der psychiatrischen und juristischen Grundlagen werden die forensisch-psychiatrischen Denk- und Vorgehensweisen und das Erstellen von Gutachten erläutert und an Fallbeispielen veranschaulicht. Neben der strafrechtlichen Forensik werden auch die praktisch wichtigen Gebiete Betreuung, Geschäfts- und Testierfähigkeit, Unterbringung, Verhandlungs- und Haftfähigkeit sowie sozial- und verkehrsrechtliche Fragen berücksichtigt. Das Buch eignet sich zur Einführung in das Fachgebiet ebenso wie zur schnellen Orientierung und als Leitfaden für die praktische Begutachtung.
  • Produktdetails
  • Reihe Psychologie Bd.41
  • Verlag: Centaurus
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 158
  • Erscheinungstermin: Januar 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 9mm
  • Gewicht: 225g
  • ISBN-13: 9783862260119
  • ISBN-10: 3862260119
  • Artikelnr.: 29152026
Autorenporträt
Konrad von Oefele legte 1980 sein Medizinisches Staatsexamen ab und promovierte im selben Jahr. Anschließend Facharztweiterbildung und Tätigkeit in der Psychiatrie, darunter 10 Jahre an der Psychiatrischen Klinik der Universität München.
Aktuell ist er leitender Medizinaldirektor der gerichtsärztlichen Dienststelle (Landgerichtsarzt) bem Landgericht München I und Dozent an der Akademie für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit München.
Inhaltsangabe
1 Begriffsbestimmung und Aufgabenbereiche der forensischen Psychiatrie.- 2 Grundlage der forensisch-psychiatrischen Begutachtung.- 3 Psychiatrische Krankheitslehre.- 4 Begutachtung in strafrechtlichen Verfahren.- 5 Termin- und Haftfähigkeit.- 6 Begutachtung in zivilrechtlichen Verfahren.- 7 Unterbringung.- 8 Begutachtung im Straßenverkehrsrecht.- 9 Begutachtung im Sozialrecht.- Abkürzungsverzeichnis.- Sachverzeichnis