Blumenwalzer - Köhler, Ernesto
12,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Julius Heinrich Zimmermann, der den Musikverlag 1876 in St. Petersburg gegründet hatte, unterhielt freundschaftliche Beziehungen zu dem damaligen Soloflötisten der dortigen Kaiserlichen Oper, Ernesto Köhler. Das Archiv von Zimmermann birgt viele seiner Werke. Darunter herrschen romantische Salonstücke mit phantasievollen Namen vor. Es gibt jedoch auch sehr virtuose Werke und solche, die für Liebhaber gedacht sind. Der vorliegende Blumenwalzer op. 87, eines der wenigen Stücke Köhlers für 2 Flöten und Klavier, ist fingertechnisch wenig aufwendig. Hier können auch junge FlötenspielerInnen mit…mehr

Produktbeschreibung
Julius Heinrich Zimmermann, der den Musikverlag 1876 in St. Petersburg gegründet hatte, unterhielt freundschaftliche Beziehungen zu dem damaligen Soloflötisten der dortigen Kaiserlichen Oper, Ernesto Köhler. Das Archiv von Zimmermann birgt viele seiner Werke. Darunter herrschen romantische Salonstücke mit phantasievollen Namen vor. Es gibt jedoch auch sehr virtuose Werke und solche, die für Liebhaber gedacht sind. Der vorliegende Blumenwalzer op. 87, eines der wenigen Stücke Köhlers für 2 Flöten und Klavier, ist fingertechnisch wenig aufwendig. Hier können auch junge FlötenspielerInnen mit schönem Ton der feinen Melodik dieser bezaubernden und unterhaltsamen Musik nachspüren.Schwierigkeitsgrad: 3
  • Produktdetails
  • Flöte
  • Verlag: Zimmermann Musikverlag
  • Artikelnr. des Verlages: ZM32780, ZZM 32780
  • Reprint der Erstausgabe
  • Seitenzahl: 15
  • Erscheinungstermin: April 1902
  • Deutsch, Englisch, Französisch
  • Abmessung: 308mm x 233mm x 5mm
  • Gewicht: 117g
  • ISBN-13: 9790010327808
  • Artikelnr.: 26431372
Autorenporträt
Soloflötist der Hofoper in St. Petersburg. Schrieb für sein Instrument.