238,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • DVD

Einführung ins Heilpraktikerstudium (T. Schnura) 127 min.
Mit diesem Video gibt Ihnen Thomas Schnura einen Überblick über das, was auf Sie zukommen wird und wie Sie die vor Ihnen liegenden Klippen erfolgreich meistern können. Er zeigt Ihnen wie Sie durch einfache Maßnahmen deutlich effektiver lernen, wie Sie anhand von Strategien Ihren Lernstoff gekonnt verinnerlichen und damit Ihr Studium in der optimalen Zeit bewältigen.
Physiologie (T. Schnura) 480 min.
Die Themengebiete der Physiologie liegen in der Nähe der Biochemie, welche früher auch "Physiologische Chemie" genannt wurde. Es
…mehr

Produktbeschreibung
Einführung ins Heilpraktikerstudium (T. Schnura) 127 min.

Mit diesem Video gibt Ihnen Thomas Schnura einen
Überblick über das, was auf Sie zukommen wird und wie
Sie die vor Ihnen liegenden Klippen erfolgreich meistern
können. Er zeigt Ihnen wie Sie durch einfache Maßnahmen
deutlich effektiver lernen, wie Sie anhand von Strategien
Ihren Lernstoff gekonnt verinnerlichen und damit Ihr Studium
in der optimalen Zeit bewältigen.

Physiologie (T. Schnura) 480 min.

Die Themengebiete der Physiologie liegen in der Nähe der
Biochemie, welche früher auch "Physiologische Chemie"
genannt wurde. Es ist der Blick auf die Dynamik biologischer
Vorgänge und deren kausaler Zusammenhänge gerichtet;
sie analysiert also eher Prozesse als statische Zustände.

Moderne Labordiagnostik (R. Schnürch) 83 min.

Die Aufgabe dieser DVD ist es, die einfachsten
Laboruntersuchungen in anschaulicher Weise sowohl
praktisch zu demonstrieren als auch die hierbei gewonnenen
Werte im Zusammenhang zu sehen und zu interpretieren.

Prüfungsrelevante Psychologie (T. Schnura) 180 min.
In letzter Zeit ist zu beobachten, dass die Amtsärzte in der
Prüfung zur Heilpraktikerzulassung vor dem Gesundheitsamt
immer mehr Wert legen auf fundierte Kenntnisse in der
Psychotherapie. Mit diesem Film ermöglichen wir es den
Studenten sich auch auf diesem Gebiet gewissenhaft
vorzubereiten und für die entsprechenden Fragen gut
gewappnet zu sein.

Es handelt sich um eine Zusammenstellung bereits einzeln
erhältlicher Lehrfilme.
Autorenporträt
Thomas Schnura
1989 Zulassung als Heilpraktiker
1990 Große Akupunkturausbildung bei Dr. Radah Tambirajah
ab 1990 Praktische Arbeit mit der Akupunktur in eigener Praxis
ab 1990 Akupunkturunterricht an der Deutschen Paracelsus Schule
1992 Entwicklung eines Anamnese-Konzeptes für die TCM, da die Studenten über Unsicherheiten bei der Diagnosestellung klagen
ab 1993 Arbeit mit dem vorläufigen Anamnesebogen, um die Treffsicherheit der Ergebnisse zu überprüfen. Dabei Differenzierung der Fragebögen.
1994 Herausgabe der Fragebögen an die Studenten, um eine breitere Überprüfungsbasis zu erhalten