Johann Gottlieb Fichte im Verhältnis zu Kirche und Staat - Lasson, Adolf
41,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Der Philosoph Adolf Lasson blickt auf einen der wichtigsten Vertreter des Deutschen Idealismus: Johann Gottlieb Fichte. Lasson diskutiert Fichtes Lehre und ordnet sie in die Denkströmungen der Zeit ein. Im Fokus seiner Arbeit steht jedoch Fichtes Verhältnis zu Kirche und Staat, das er kritisch hinterfragt. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1863. 2012 jährt sich Fichtes Geburtstag zum 250. Mal. Zu diesem Jubiläum sind im Unikum-Verlag ebenfalls erschienen: Fichte, Immanuel Hermann: Schillers und Fichtes Briefwechsel. ISBN 978-3-8457-4045-4. Jacobi, Friedrich Heinrich:…mehr

Produktbeschreibung
Der Philosoph Adolf Lasson blickt auf einen der wichtigsten Vertreter des Deutschen Idealismus: Johann Gottlieb Fichte. Lasson diskutiert Fichtes Lehre und ordnet sie in die Denkströmungen der Zeit ein. Im Fokus seiner Arbeit steht jedoch Fichtes Verhältnis zu Kirche und Staat, das er kritisch hinterfragt.
Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1863.
2012 jährt sich Fichtes Geburtstag zum 250. Mal. Zu diesem Jubiläum sind im Unikum-Verlag ebenfalls erschienen:
Fichte, Immanuel Hermann: Schillers und Fichtes Briefwechsel. ISBN 978-3-8457-4045-4.
Jacobi, Friedrich Heinrich: Jacobi an Fichte. ISBN 978-3-8457-4046-1.
Zimmer, Friedrich: Johann Gottlieb Fichtes Religionsphilosophie. Nach den Grundzügen ihrer Entwicklung dargestellt. ISBN 978-3-8457-4047-8.
  • Produktdetails
  • Verlag: Unikum
  • 1., Aufl.
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 18. Juni 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 17mm
  • Gewicht: 375g
  • ISBN-13: 9783845740515
  • ISBN-10: 3845740515
  • Artikelnr.: 34869438