Handbuch Mediencontrolling - Kühnle, Boris A.; Gläser, Martin
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Medienbranche ist im steten Wandel - alte Geschäftsmodelle verschwinden und neue entstehen. Die Steuerung von Medienunternehmen ist eine immer größere Herausforderung, die ein maßgeschneidertes Controlling voraussetzt. Die Autoren stellen die Controllingaufgaben und -instrumente branchenspezifisch dar und zeigen deren Anwendung anhand zahlreicher Fallbeispiele. Ein unverzichtbares Handbuch für Studium und Praxis.…mehr

Produktbeschreibung
Die Medienbranche ist im steten Wandel - alte Geschäftsmodelle verschwinden und neue entstehen. Die Steuerung von Medienunternehmen ist eine immer größere Herausforderung, die ein maßgeschneidertes Controlling voraussetzt. Die Autoren stellen die Controllingaufgaben und -instrumente branchenspezifisch dar und zeigen deren Anwendung anhand zahlreicher Fallbeispiele. Ein unverzichtbares Handbuch für Studium und Praxis.
  • Produktdetails
  • Verlag: Utb; Uvk Lucius
  • Artikelnr. des Verlages: 8694
  • Seitenzahl: 564
  • Erscheinungstermin: 13. Januar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 271mm x 203mm x 43mm
  • Gewicht: 1500g
  • ISBN-13: 9783825286941
  • ISBN-10: 3825286940
  • Artikelnr.: 47037759
Autorenporträt
Kühnle, Boris Alexander
Prof. Dr. Boris Alexander Kühnle: - Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart - Studiendekan Medienwirtschaft, Professur für Medienwirtschaft und Finanzmanagement in TIME-Märkten - Dekan Wirtschaft am Center for Advanced Studies der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW CAS), ab 3/2020
Inhaltsangabe
Vorwort 5 Inhalt 9 1 Konzeptionelle Grundlagen 13 1.1 Controlling-Grundverständnis 14 1.1.1 Auffassungen von Controlling 14 1.1.2 Zentrale Funktionen von Controlling 18 1.1.3 Controllinginstrumente 28 1.2 Medienspezifika und deren Implikationen für das Controlling 31 1.2.1 Spezifika auf der Entstehungsseite 32 1.2.2 Eigenschaften von Medienprodukten 39 1.2.3 Spezifika auf der Nutzungsseite 54 1.2.4 Gesellschaftliche und politische Wirkungen 68 1.3 Fallbeispiele 73 Literatur 79 2 Accounting 83 2.1 Rechnungswesen in Medienunternehmen 84 2.2 Relevanz des Rechnungswesens für das Controlling 87 2.2.1 Funktionen des Rechnungswesens 87 2.2.2 Zentrale Rechnungsgrößen 90 2.3 Rechnungen 102 2.3.1 Bilanz als Vermögens- und Kapitalrechnung 103 2.3.2 Gewinn- und Verlustrechnung als Wertrechnung 112 2.3.3 Kapitalflussrechnung als Finanzierungsrechnung 116 2.4 Fallbeispiele 120 Literatur 123 3 Informationsversorgung 125 3.1 Informationsversorgung im Medienbereich 126 3.1.1 Medienspezifika zur Informationsversorgung 126 3.1.2 Führungsinformationen und Performance Measurement 132 3.1.3 Kennzahlen und Kennzahlensysteme 156 3.1.4 Berichtswesen, Management Reporting und Berichte 164 3.2 Instrumente der Formalzielmessung 176 3.2.1 Kosten- und Leistungsrechnung zur Erfolgsermittlung 176 3.2.2 Kostenartenrechnung 188 3.2.3 Kostenstellenrechnung 196 3.2.4 Kostenträgerrechnung 209 3.2.5 Deckungsbeitrag und Break-Even-Analyse 218 3.2.6 Instrumente des Kostenmanagements 227 3.2.7 Integrierte Erfolgsmessung 235 3.2.8 Jahresabschluss- und Bilanzanalyse 241 3.3 Instrumente der Sachzielmessung 248 3.4 Fallbeispiele 257 Literatur 262 4 Planung und Budgetierung 267 4.1 Planung und Budgetierung bei Medienunternehmen 268 4.2 Planungs- und Kontrollsystem 273 4.2.1 Bausteine des Planungs- und Kontrollsystems 273 4.2.2 Ausgestaltung der relevanten Teilplanungen 277 4.2.3 Umfassende Integration und Koordination 281 4.3 Budgetierung 283 4.3.1 Vom Plan zum Budget 283 4.3.2 Festlegung des Gesamtbudget-Volumens 286 4.3.3 Verteilung des Gesamtbudgets auf Verantwortungsträger 289 4.3.4 Relevanz des Koordinationsmodus 295 4.3.5 Optimierung der Steuerungsfunktion der Budgetierung 298 4.4 Fallbeispiele 301 Literatur 314 5 Organisations- und Personalcontrolling 317 5.1 Organisations- und Personalmanagement im Medienbereich 318 5.2 Steuerung von Organisation und Personal 319 5.2.1 Controlling als Instrument der Organisationsgestaltung 319 5.2.2 Controlling als Instrument im Personalmanagement 332 5.3 Fallbeispiele 343 Literatur 348 6 Strategisches Controlling 351 6.1 Strategisches Controlling bei Medienunternehmen 352 6.2 Positionierung von strategischem Controlling 360 6.2.1 Prozessuale Perspektive 360 6.2.2 Inhaltliche Perspektive 375 6.3 Ganzheitliche strategische Steuerung 397 6.3.1 Konfiguration des Geschäftsmodells 397 6.3.2 Balanced Scorecard 404 6.3.3 Corporate Responsibility 411 6.4 Fallbeispiele 425 Literatur 431 7 Projektcontrolling 435 7.1 Projektmanagement bei Medienunternehmen 436 7.2 Konzeptionelle Grundlagen 445 7.2.1 Typisierung von Medienprojekten 445 7.2.2 Project Governance 451 7.3 Controlling im Kontext der Projektphasen 457 7.3.1 Projektentstehung 458 7.3.2 Projektdefinition 465 7.3.3 Projektstart 470 7.3.4 Projektplanung 478 7.3.5 Projektrealisation 488 7.3.6 Projektabschluss 496 7.4 Fallbeispiele 500 Literatur 506 8 Ausgestaltung der Controllingfunktion 509 8.1 Umsetzung von Controlling in Medienunternehmen 510 8.2 Grundbausteine eines effizienten Controllingsystems 511 8.2.1 Informationstechnische Ausgestaltung 511 8.2.2 Personale Ausgestaltung der Controllingfunktion 520 8.2.3 Organisationale Ausgestaltung der Controllingfunktion 529 8.3 Erfolgskontrolle und Do