Abstrakte Kunst - Elger, Dietmar
Zur Bildergalerie

EUR 10,00
versandkostenfrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Im 20. Jahrhundert wurde die Kunst abstrakt. Künstlerinnen und Künstler unterschiedlichster Couleur erhofften sich durch die Loslösung vom Gegenständlichen eine radikale Erneuerung der Kunst. Avantgardisten wie Kandinsky, Malewitsch, Delaunay, Mondrian und zahlreiche andere fanden auf ganz individuellen Wegen zu einer neuen Kunstform, die traditionelle Seh- und Denkgewohnheiten erschütterte. Eine Einführung in die vielen Spielarten der Abstraktion.
"Ich nehme eine Farbe, wie ich in einen Apfel beiße oder einem Freund die Hand gebe."
- Emil Schumacher
…mehr

Produktbeschreibung
Im 20. Jahrhundert wurde die Kunst abstrakt. Künstlerinnen und Künstler unterschiedlichster Couleur erhofften sich durch die Loslösung vom Gegenständlichen eine radikale Erneuerung der Kunst. Avantgardisten wie Kandinsky, Malewitsch, Delaunay, Mondrian und zahlreiche andere fanden auf ganz individuellen Wegen zu einer neuen Kunstform, die traditionelle Seh- und Denkgewohnheiten erschütterte. Eine Einführung in die vielen Spielarten der Abstraktion.

"Ich nehme eine Farbe, wie ich in einen Apfel beiße oder einem Freund die Hand gebe."

- Emil Schumacher
  • Produktdetails
  • Kleine Reihe Genres
  • Verlag: Taschen Verlag
  • Seitenzahl: 95
  • 2017
  • Ausstattung/Bilder: 2017. 96 S. 260 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 264mm x 215mm x 15mm
  • Gewicht: 571g
  • ISBN-13: 9783836546621
  • ISBN-10: 3836546620
  • Best.Nr.: 45052719
Autorenporträt
Dietmar Elger, geboren 1958 in Hannover; 1978 - 1984 Studium der Kunstgeschichte, Geschichte und Literaturwissenschaften an der Universität Hamburg, 1984 Promotion mit einer Arbeit über den "Merzbau" von Kurt Schwitters.
1984 - 1985 Sekretär im Atelier von Gerhard Richter. 1985 - 1988 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Museum am Ostwall, Dortmund, seit 1989 Kustos für Malerei und Skulptur am Sprengel Museum Hannover, Organisation zahlreicher Ausstellungen zur modernen und zeitgenössischen Kunst. 1998 Kurator der Ausstellung "Gerhard Richter. Landschaften".