Wer rettet Ming und Hu? / Der kleine Major Tom Bd.11 - Flessner, Bernd; Schilling, Peter
Zur Bildergalerie
8,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Auf der Internationalen Raumstation herrscht große Aufregung: Weltraumschrott hat mehrere Lecks an der Außenwand verursacht! Einige Mitglieder der Besatzung müssen aus Sicherheitsgründen zur Erde zurückkehren. Der kleine Major Tom, seine Astronautenfreundin Stella und Roboterkatze Plutinchen nehmen auf Space Camp 1 die jungen chinesischen Raumfahrer Xiao Ming, Xiao Hu und den Roboterpanda Neng Neng auf. Doch kaum haben sich die Kinder kennengelernt und aneinander gewöhnt, braucht man auf der Internationalen Raumstation ihre Hilfe bei der Reparatur. Eine spektakuläre Herausforderung wartet auf das neu gebildete Team...…mehr

Produktbeschreibung
Auf der Internationalen Raumstation herrscht große Aufregung: Weltraumschrott hat mehrere Lecks an der Außenwand verursacht! Einige Mitglieder der Besatzung müssen aus Sicherheitsgründen zur Erde zurückkehren. Der kleine Major Tom, seine Astronautenfreundin Stella und Roboterkatze Plutinchen nehmen auf Space Camp 1 die jungen chinesischen Raumfahrer Xiao Ming, Xiao Hu und den Roboterpanda Neng Neng auf. Doch kaum haben sich die Kinder kennengelernt und aneinander gewöhnt, braucht man auf der Internationalen Raumstation ihre Hilfe bei der Reparatur. Eine spektakuläre Herausforderung wartet auf das neu gebildete Team...
  • Produktdetails
  • Der kleine Major Tom 11
  • Verlag: Tessloff
  • Artikelnr. des Verlages: 378864011
  • Seitenzahl: 62
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • Erscheinungstermin: 30. März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 159mm x 14mm
  • Gewicht: 310g
  • ISBN-13: 9783788640118
  • ISBN-10: 3788640111
  • Artikelnr.: 57942895
Autorenporträt
Flessner, Bernd§Dr. Bernd FlessnerGeboren 1957 in Göttingen, studierte Theater- und Medienwissenschaft, Germanistik und Neuere Geschichte in Erlangen. Promotion 1991 über die Zukunftsentwürfe von Arno Schmidt und Stanislaw Lem bei Theo Elm. Er arbeitet als Zukunftsforscher am Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Außerdem schreibt er für verschiedene Verlage wissenschaftliche Bücher, aber auch Romane und Kinder- und Jugendliteratur. Für den Tessloff Verlag hat er mehrere WAS IST WAS-Bände verfasst.