17,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Gebundenes Buch

12 Kundenbewertungen

Während des Sommerurlaubs auf einer vergessenen Shetlandinsel erfährt Amy, dass sie als Mitglied der Familie Lennox of Stormsay über die Fähigkeit verfügt, in Bücher zu reisen und dort Einfluss auf die Geschichten zu nehmen. Schnell findet Amy Freunde in der Buchwelt: Schir Khan, der Tiger aus dem Dschungelbuch, hat stets wertvolle Ratschläge für sie, während Goethes Werther zwar seinen Liebeskummer in tintenhaltigen Cocktails ertränkt, Amy aber auch ein treuer Freund ist, seit sie ihn vor den Annäherungsversuchen der Hexen aus Macbeth gerettet hat. Lediglich die Idee, Oliver Twist Kaugummi zu…mehr

Produktbeschreibung
Während des Sommerurlaubs auf einer vergessenen Shetlandinsel erfährt Amy, dass sie als Mitglied der Familie Lennox of Stormsay über die Fähigkeit verfügt, in Bücher zu reisen und dort Einfluss auf die Geschichten zu nehmen. Schnell findet Amy Freunde in der Buchwelt: Schir Khan, der Tiger aus dem Dschungelbuch, hat stets wertvolle Ratschläge für sie, während Goethes Werther zwar seinen Liebeskummer in tintenhaltigen Cocktails ertränkt, Amy aber auch ein treuer Freund ist, seit sie ihn vor den Annäherungsversuchen der Hexen aus Macbeth gerettet hat. Lediglich die Idee, Oliver Twist Kaugummi zu schenken, war nicht die beste ...

Doch bald merkt Amy, dass die Buchwelt nicht so friedlich ist, wie sie zunächst scheint. Erst verschwindet Geld aus den Schatzkammern von Ali Baba, dann verletzt sich Elizabeth Bennet auf dem Weg zum Ball mit Mr Darcy, sodass eine der bekanntesten Liebesgeschichten der Weltliteratur im Keim erstickt wird. Für Amy ist klar: Sie muss den Störenfried stellen! Doch erst, als sich die Zwischenfälle auch auf die Realität auswirken und schließlich sogar ein Todesopfer fordern, wird Amy klar, wie ernst die Bedrohung ist. Worauf hat es der geheimnisvolle Attentäter wirklich abgesehen?

Die mit dem Seraph-Phantastikpreis ausgezeichnete Autorin Mechthild Gläser schafft in "Die Buchspringer" spannende, fantasievolle Unterhaltung mit viel Atmosphäre, einem Hauch Romantik und witzigen Wiedererkennungseffekten. Ein fesselnder Schmöker mit viel Humor!
  • Produktdetails
  • Verlag: Loewe Verlag
  • Seitenzahl: 379
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 16. Februar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 223mm x 157mm x 42mm
  • Gewicht: 665g
  • ISBN-13: 9783785574973
  • ISBN-10: 3785574975
  • Artikelnr.: 41797897
Autorenporträt
Gläser, Mechthild
Mechthild Gläser wurde im Sommer 1986 in Essen geboren. Auch heute lebt und arbeitet sie im Ruhrgebiet, wo sie sich neben dem Schreiben ihrem Medizinstudium widmet und außerdem ab und an unfassbar schlecht Ballett tanzt - aber nur, wenn niemand hinsieht. Sie liebt es, sich fantasievolle Geschichten auszudenken, und hat früh damit begonnen, sie zu Papier zu bringen. Inspiration dafür findet sie überall, am besten jedoch bei einer Tasse Pfefferminztee. Hier geht es zur Webseite von Mechthild Gläser: www.mechthild-glaeser.de
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Die 16-jährige Amy liest für ihr Leben gerne. Doch in der Schule hat sie es im Moment nicht leicht, da sie gemobbt wird. Ihre Mutter Alexis hat sich vor Kurzem von ihrem Freund getrennt. Weil beide eine Auszeit vom Alltag brauchen, beschließt Alexis, in den Sommerferien Amys Großmutter zu besuchen. Diese lebt in Stormsay, einer einsamen Insel in der Nähe von Schottland. Dort angekommen, erfährt sie schon bald den Grund, warum ihre Mutter nach Deutschland gezogen ist und sie ihre Großmutter erst jetzt kennenlernt. Amys Familie Lennox und die Familie Macalister sind sogenannte Buchspringer. Sie sind verpflichtet, die Literatur zu beschützen und können in alle Bücher ihrer Wahl springen. Beide Familien leben auf der Insel Stormsay. Amy erweist sich gleich nach der ersten Unterrichtsstunde als sehr talentiert. Doch schon bald wird es in der Buchwelt unruhig. Ein Dieb, der die Grundideen von bekannten Romanen klaut, geistert herum. Gemeinsam mit Will, einem Macalister-Jungen, geht Amy der Sache auf den Grund. Doch sie ist in Gefahr. Jemand möchte sie umbringen. Kann sie ihrem geheimnisvollen Gegner die Stirn bieten? Fantasievoll und abwechslungsreich geschrieben.

© BÜCHERmagazin