-33%
33,26 €
Statt 49,99 €**
33,26 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-33%
33,26 €
Statt 49,99 €**
33,26 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 49,99 €**
-33%
33,26 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 49,99 €**
-33%
33,26 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Im Januar 2011 hat die vom Bundesfamilienministerium eingesetzte Sachverständigenkommission das Gutachten für den Ersten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung vorgelegt. Das Gutachten verknüpft empirische Analysen mit konkreten Empfehlungen zur Gestaltung einer konsistenten, am Lebensverlauf orientierten Gleichstellungspolitik. Der vorliegende Sammelband macht eine Reihe der Expertisen öffentlich zugänglich, die von der Kommission im Zuge der Arbeit am Gleichstellungsbericht in Auftrag gegeben wurden. Die Expertisen zeigen bestehende Gleichstellungsdefizite in unterschiedlichen Feldern und Lebensphasen von Frauen und Männern auf.…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 134.99MB
Produktbeschreibung
Im Januar 2011 hat die vom Bundesfamilienministerium eingesetzte Sachverständigenkommission das Gutachten für den Ersten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung vorgelegt. Das Gutachten verknüpft empirische Analysen mit konkreten Empfehlungen zur Gestaltung einer konsistenten, am Lebensverlauf orientierten Gleichstellungspolitik. Der vorliegende Sammelband macht eine Reihe der Expertisen öffentlich zugänglich, die von der Kommission im Zuge der Arbeit am Gleichstellungsbericht in Auftrag gegeben wurden. Die Expertisen zeigen bestehende Gleichstellungsdefizite in unterschiedlichen Feldern und Lebensphasen von Frauen und Männern auf.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialw.
  • Seitenzahl: 473
  • Erscheinungstermin: 18. September 2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783531940571
  • Artikelnr.: 37485436
Autorenporträt
Prof. Dr. Ute Klammer ist Vorsitzende der Sachverständigenkommission für den Ersten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung. Sie ist Professorin für Politische Wissenschaften, insbesondere Sozialpolitik, und Prorektorin für Diversity Management an der Universität Duisburg-Essen.

Dr. Markus Motz leitet in der Fraunhofer-Gesellschaft die Geschäftsstelle zur Unterstützung der Sachverständigenkommission für den Ersten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung.
Inhaltsangabe
Neue Wege - Gleiche Chancen. Kurzfassung des Sachverständigengutachtens zum Ersten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung - Überwindung von Gender Bias in der Kindertagesstätte - Bildungsbenachteiligung unter Lebenslaufperspektive bei türkischen und osteuropäischen Migrantinnen - Arbeitsrechtliche Normen zu Familienfreundlichkeit und Gleichstellung - Der Grundsatz der Entgeltgleichheit - Der Geschlechterbias in der deutschen Arbeitsmarktpolitik - Erwerbsverläufe von Frauen im Einzelhandel - Arbeitsplatz Hochschule - Berufsmobilität, Geschlecht und Lebensform - Zwischen Modernisierung und fortwirkender Traditionalität - Alterssicherung vor dem Hintergrund unterschiedlicher Lebensverläufe