Heilsame Beziehungen - Hersberger, Luca
15,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.

Nachdruck / -produktion erscheint vorauss. Oktober 2021
Melden Sie sich für den Produktalarm an, um über die Verfügbarkeit des Produkts informiert zu werden.

oder sofort lesen als eBook
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Ein Schema ist ein unbewusster Filter, durch den wir unsere Erlebnisse wahrnehmen. Unsere Sicht auf uns selbst, auf unsere Umwelt und auf Gott wird gefärbt durch unsere Prägung, die meist noch aus der Kindheit stammt. Dieses Buch zeigt, wie eine heilsame Verbindung von Schematherapie und christlichem Glauben aussehen kann. Die bedingungslose göttliche Vaterliebe heilt - und die schematherapeutischen Ansätze helfen, diese Liebe zu verstehen und zu erleben.…mehr

Produktbeschreibung
Ein Schema ist ein unbewusster Filter, durch den wir unsere Erlebnisse wahrnehmen. Unsere Sicht auf uns selbst, auf unsere Umwelt und auf Gott wird gefärbt durch unsere Prägung, die meist noch aus der Kindheit stammt. Dieses Buch zeigt, wie eine heilsame Verbindung von Schematherapie und christlichem Glauben aussehen kann. Die bedingungslose göttliche Vaterliebe heilt - und die schematherapeutischen Ansätze helfen, diese Liebe zu verstehen und zu erleben.
  • Produktdetails
  • Verlag: arteMedia xcentris
  • 2., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 184
  • Erscheinungstermin: 3. Quartal 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 169mm x 20mm
  • Gewicht: 433g
  • ISBN-13: 9783905290851
  • ISBN-10: 3905290855
  • Artikelnr.: 44813028
Rezensionen
»Dieses Buch gehört meiner Meinung nach in die Hand jedes Christen, der im therapeutischen Bereich tätig ist. Es ist aber ebenso geeignet für alle, die sich dafür interessieren, wie biblische Wahrheiten und psychologische Prinzipien so zusammenwirken können, dass verletzte Herzen heil, Beziehungen wiederhergestellt, die Liebe zu Gott entfacht und Menschen frei werden können!« Dr. Gregory A. Boyd, Pastor und Buchautor »Die Schematherapie ist eine wichtige neue Entwicklung in der Psychotherapie. Luca Hersberger schlägt eine Brücke zu spirituellen Fragen der Gottesbeziehung als Grundlage der Lebensbewältigung.« Prof. Dr. med. Samuel Pfeifer, Psychiater und langjähriger Chefarzt der Klinik Sonnenhalde in Riehen