Tätowierungen in Subkulturen - Bischof, Katrin
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Tätowierungen haben sich als Mainstream-Körperschmuck in allen Ge sellschafts schichten durchgesetzt. In Subkulturen sind die Symbole, die unter die Haut gehen, oft Zeichen der Zugehörigkeit. Sie transportieren Inhalte, Ideologien und Lebensphilosophien. Wie kann dieses Kommu ni kationsmittel in der sozialen Arbeit genutzt werden? Katrin Bischof untersucht die Tätowierung in Jugend- und Subkulturen aus sozialpädagogischer Perspektive. Die Autorin beschreibt Motivation und Ausdrucksformen des bewusst veränderten Hautbildes in ver schie denen subkulturellen…mehr

Produktbeschreibung
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Tätowierungen haben sich als Mainstream-Körperschmuck in allen Ge sellschafts schichten durchgesetzt. In Subkulturen sind die Symbole, die unter die Haut gehen, oft Zeichen der Zugehörigkeit. Sie transportieren Inhalte, Ideologien und Lebensphilosophien. Wie kann dieses Kommu ni kationsmittel in der sozialen Arbeit genutzt werden? Katrin Bischof untersucht die Tätowierung in Jugend- und Subkulturen aus sozialpädagogischer Perspektive. Die Autorin beschreibt Motivation und Ausdrucksformen des bewusst veränderten Hautbildes in ver schie denen subkulturellen Gruppen wie z. B. Grufties und Skinheads. Darü ber hinaus wird die Bedeutung von Tätowierungen in Haftanstalten beleuchtet. Ein faktenreicher Überblick über die Entwicklung der Täto wie rung von der traditionellen kulturellen Praxis zur modernen Körper kunst vermittelt grundlegendes Hintergrundwissen. Das Buch richtet sich insbesondere an Sozialpädagogen, Sozialarbeiter sowie Interessierte in der Jugendarbeit und verwandten Gebieten, die sich mit Tätowierungen als Ausdrucks- und Kommunikationsmittel ver traut machen wollen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Av Akademikerverlag
  • Aufl.
  • Seitenzahl: 148
  • Erscheinungstermin: Juli 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 154mm x 13mm
  • Gewicht: 213g
  • ISBN-13: 9783639445244
  • ISBN-10: 3639445244
  • Artikelnr.: 36134266
Autorenporträt
Dipl.-Soz.päd.Studium der Sozialpädagogik an der FH Frankfurt/ Main. Die Autorin war u. a. mehrere Jahre in der Integrativen Drogenhilfe tätig und arbeitet zurzeit in einer Bildungseinrichtung mit Kindern im Vor schul alter.