Der Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung - Menzel, Cindy
49,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Eine Aufgabe der Kinder- und Jugendhilfe ist es nach 1 Abs. 3 Satz 3 SGB VIII, Kinder und Jugendliche vor Gefahren für ihr Wohl zu schützen. Dieser Schutzauftrag wurde durch die Einführung des 8a SGB VIII am 01.10.2005 noch einmal konkretisiert. Aber welche Bedeutung hat der Schutzauftrag für einen freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe wirklich? Wie gehen die Fachkräfte mit der Aufgabe der Gefährdungseinschätzung um? Dieses Buch soll Antworten geben, indem die Autorin, aufbauend auf theoretischen Grundlagen (Geschichte und Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendhilfe, Gesetzlichkeiten, Formen…mehr

Produktbeschreibung
Eine Aufgabe der Kinder- und Jugendhilfe ist es nach
1 Abs. 3 Satz 3 SGB VIII, Kinder und Jugendliche vor Gefahren für ihr Wohl zu schützen. Dieser Schutzauftrag wurde durch die Einführung des
8a SGB VIII am 01.10.2005 noch einmal konkretisiert. Aber welche Bedeutung hat der Schutzauftrag für einen freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe wirklich? Wie gehen die Fachkräfte mit der Aufgabe der Gefährdungseinschätzung um? Dieses Buch soll Antworten geben, indem die Autorin, aufbauend auf theoretischen Grundlagen (Geschichte und Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendhilfe, Gesetzlichkeiten, Formen von Kindeswohlgefährdung, das Verfahren der Gefährdungseinschätzung, Ausgestaltung der Vereinbarungen, Notwendigkeit von Fortbildungen, Haftung, Datenschutz, Belastungsfaktoren, usw.), die praktische Umsetzung des Schutzauftrages in einem freien Träger untersucht und seine Bedeutung für die Fachkräfte herausarbeitet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vdm Verlag Dr. Müller
  • Seitenzahl: 120
  • Erscheinungstermin: August 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 223mm x 149mm x 2mm
  • Gewicht: 180g
  • ISBN-13: 9783639282771
  • ISBN-10: 3639282779
  • Artikelnr.: 31200473
Autorenporträt
Dipl.-Soz.päd.(BA): Studium der Sozialen Arbeit in der Studienrichtung Jugendarbeit/ Jugendsozialarbeit an der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn. Leiterin einer Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung der AWO Erzgebirge gGmbH, Breitenbrunn.