WissensFächer - Elektromobilität - Staudacher, Fritz;Veit, Jörg
17,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

In diesem WissensFächer findet der Nutzer alles Wissenswerte zum Thema Elektromobilität. Enthalten sind wichtige Tabellen und Abbildungen zu den Themen: - Vorteile der Elektromobilität.- Fahrzeugtechnik,- Batterietechnik.- Ladetechnik.- Planung und Installation von Ladestationen.- Prüfung der Ladeinfrastruktur.- Baurecht und Genehmigungen.Durch sein kleines Format passt der Fächer wunderbar in die Hosen- oder Werkzeugtasche und eignet sich hervorragend, um unterwegs einen Richtwert, ein Merkmal oder eine Symbolik nachzuschauen, die im Kopf gerade nicht griffbereit ist.…mehr

Produktbeschreibung
In diesem WissensFächer findet der Nutzer alles Wissenswerte zum Thema Elektromobilität. Enthalten sind wichtige Tabellen und Abbildungen zu den Themen: - Vorteile der Elektromobilität.- Fahrzeugtechnik,- Batterietechnik.- Ladetechnik.- Planung und Installation von Ladestationen.- Prüfung der Ladeinfrastruktur.- Baurecht und Genehmigungen.Durch sein kleines Format passt der Fächer wunderbar in die Hosen- oder Werkzeugtasche und eignet sich hervorragend, um unterwegs einen Richtwert, ein Merkmal oder eine Symbolik nachzuschauen, die im Kopf gerade nicht griffbereit ist.
  • Produktdetails
  • de-WissensFächer
  • Verlag: Hüthig Rheinbach
  • 2017
  • Seitenzahl: 70
  • Erscheinungstermin: 5. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 150mm x 60mm x 20mm
  • Gewicht: 134g
  • ISBN-13: 9783810104465
  • ISBN-10: 3810104469
  • Artikelnr.: 48892293
Autorenporträt
Jörg Veit ist Geschäftsführer der Elektro-Breitling GmbH. Zuvor leitete er viele Jahre die Abteilung Gebäudeautomation des etz Stuttgart im Elektro- und Informationstechnischen Kompetenznetzwerk ELKOnet. Fritz Staudacher ist Dozent am etz Stuttgart für die Themen Elektronik und Steuerungstechnik/Industrieautomation, Gebäudeautomation, Elektromobilität sowie dezentrale Energiespeichersysteme. Auf allen Gebieten ist Fritz Staudacher bis heute tätig.