19,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Kunst der Diplomatie in aller Herren Länder Man könnte meinen, sie wären frei erfunden: Die skurrilen Geschichten, die der Nachfahre des berühmten Lügenbarons hier zusammengetragen hat. Seit mehr als einem Jahrzehnt begleitet Freiherr von Münchhausen junge Anwärter und hilft ihnen bei der Vorbereitung auf den berüchtigten Auswahltest. So kommen ihm immer wieder kuriose, verblüffende und sensationell komische Vorfälle zu Ohren. Versammelt in diesem Buch: Diplomaten in prekärsten Situationen, die sie bewältigen, ohne das Gesicht zu verlieren. Ernst Freiherr von Münchhausen erzählt von…mehr

Produktbeschreibung
Die Kunst der Diplomatie in aller Herren Länder
Man könnte meinen, sie wären frei erfunden: Die skurrilen Geschichten, die der Nachfahre des berühmten Lügenbarons hier zusammengetragen hat. Seit mehr als einem Jahrzehnt begleitet Freiherr von Münchhausen junge Anwärter und hilft ihnen bei der Vorbereitung auf den berüchtigten Auswahltest. So kommen ihm immer wieder kuriose, verblüffende und sensationell komische Vorfälle zu Ohren. Versammelt in diesem Buch: Diplomaten in prekärsten Situationen, die sie bewältigen, ohne das Gesicht zu verlieren. Ernst Freiherr von Münchhausen erzählt von diplomatischen Fiaskos, von würdevollen Auftritten rund um den Globus und von einer seltsamen Spezies Mensch, die im Dschungel ebenso Haltung bewahren muss wie auf den Boulevards der Metropolen.
  • Produktdetails
  • Kulturgeschichte
  • Verlag: Hoffmann Und Campe
  • Seitenzahl: 238
  • Erscheinungstermin: 4. Oktober 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 135mm x 25mm
  • Gewicht: 384g
  • ISBN-13: 9783455502701
  • ISBN-10: 3455502709
  • Artikelnr.: 35575916
Autorenporträt
Ernst Freiherr von Münchhausen, geboren 1966 in Detmold, ist Rechtsanwalt und bereitet seit knapp zehn Jahren Anwärter auf das gefürchtete Auswahlverfahren des Auswärtigen Amtes vor. Er lebt mit seiner Familie in Berlin.