-22%
46,99 €
Bisher 59,99 €**
46,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 59,99 €**
46,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 59,99 €**
-22%
46,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 59,99 €**
-22%
46,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Der vorliegende Band ist eine Zusammenfassung der Beiträge, die auf einem Symposium mit dem Titel "Von der Wahrnehmung zur Erkenntnis" am 7. Februar 2004 in Berlin stattfand. Anlass war der sechzigste Geburtstag von Professor Dr. Dr. h.c. Günter Stock, Vorstand der Schering AG im Bereich Forschung und Begründer der Schering Forschungsgesellschaft. In dieser Publikation laden Sie international führende Wissenschaftler zu einer Reise ein, die von der Wahrnehmung zur Erkenntnis von einem evolutionären Rückblick "Woher kommen wir, was macht uns erkenntnisfähig" bis hin zur Philosophie des…mehr

Produktbeschreibung
Der vorliegende Band ist eine Zusammenfassung der Beiträge, die auf einem Symposium mit dem Titel "Von der Wahrnehmung zur Erkenntnis" am 7. Februar 2004 in Berlin stattfand. Anlass war der sechzigste Geburtstag von Professor Dr. Dr. h.c. Günter Stock, Vorstand der Schering AG im Bereich Forschung und Begründer der Schering Forschungsgesellschaft. In dieser Publikation laden Sie international führende Wissenschaftler zu einer Reise ein, die von der Wahrnehmung zur Erkenntnis von einem evolutionären Rückblick "Woher kommen wir, was macht uns erkenntnisfähig" bis hin zur Philosophie des Erkennens führt. Im Zentrum der Betrachtung steht dabei der Mensch und seine Wahrnehmung. TOC:Editorial; Begrüßung - Welcome; Laudatio; Einführung in das Thema - Introduction; Auf dem Weg zur Erkenntnis - die Biologie der Wahrnehmung; On the Path to Understanding - the Biology of Perception; Evolution der Erkenntnis - Was macht uns erkenntnisfähig? The Neurobiology of Emotion and Feeling; Blick nach innen - Signalverarbeitung sehen, verstehen und in Wirkstoffe umsetzen; The View from Inside - Signal Transduction - Observing, Understanding and the Subsequent Development of Drugs; Imaging Human Brain Function; From Understanding Molecular Pathways to Innovative Drugs; Gemachte Meinung - wie Wissenschaft in der Öffentlichkeit und den Medien wahrgenommen wird; Manipulated Opinion -How Science is Perceived by the Public and the Media; Ist wissenschaftliche Erkenntnis in der modernen Mediengesellschaft kommunizierbar? Wahrnehmung und Erkenntnis in der Kunst und in der Philosophie; Perception and Understanding in Art and Philosophy; Denkende Hände, Überlegungen zur Bildkunst der Naturwissenschaften; Zur Philosophie des Erkennens.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Erscheinungstermin: 19.01.2007
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783540273646
  • Artikelnr.: 37760637
Autorenporträt
M. Lessl, Schering AG, Berlin / J. Mittelstraß, Universität Konstanz
Inhaltsangabe
Begrüßung.- Begrüßung.- Laudatio.- Laudatio.- Auf dem Weg zur Erkenntnis.- Evolution der Wahrnehmung erkenntnisfähig.- Emotion and Feeling in the Making of the Conscious Mind.- Der Blick nach innen.- Imaging Human Brain Function.- From Understanding Molecular Pathways to Innovative Drugs.- Gemachte Meinung.- Einführung.- Sind wissenschaftliche Erkenntnisse in der modernen Mediengesellschaft kommunizierbar?.- Wahrnehmung und Erkenntnis in der Kunst und Philosophie.- Einführung.- Denkende Hände.- Zur Philosophie des Erkennens.- Von der Wahrnehmung zur Erkenntnis.