44,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

T.S. Kuhn erläutert in seinem 1962 erschienenem Buch The structure of Scientific Revolutions , dass es keine kontinuierlich verlaufende Wissenschaftsentwicklung gäbe, stattdessen finden Brüche, sogenannte Paradigma-Wechsel beziehungsweise 'wissenschaftliche Revolutionen', statt, welche zudem von dem vorherrschenden wissenschaftlichen Denkmuster und Zeitgeist geleitet wird. Neue Denkmuster sind verbunden mit neuen Formen der Erkenntnisgewinnung. Eines dieser neuen Paradigma , die sich obendrein durch eine andere Art der Erkenntnisnutzung von dem westlichen Alltagsdenken unterscheideen, ist die…mehr

Produktbeschreibung
T.S. Kuhn erläutert in seinem 1962 erschienenem Buch The structure of Scientific Revolutions , dass es keine kontinuierlich verlaufende Wissenschaftsentwicklung gäbe, stattdessen finden Brüche, sogenannte Paradigma-Wechsel beziehungsweise 'wissenschaftliche Revolutionen', statt, welche zudem von dem vorherrschenden wissenschaftlichen Denkmuster und Zeitgeist geleitet wird. Neue Denkmuster sind verbunden mit neuen Formen der Erkenntnisgewinnung. Eines dieser neuen Paradigma , die sich obendrein durch eine andere Art der Erkenntnisnutzung von dem westlichen Alltagsdenken unterscheideen, ist die systemische Denkweise.
In der vorliegenden Arbeit soll die systemische Denkweise mit ihren Prämissen und Grundhaltungen vorgestellt und kritisch betrachtet werden, um anschließend die Anwendbarkeit im Alltag und die Interventionsmöglichkeiten innerhalb der praktischen Anwendung im systemischen Coaching herauszuarbeiten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Igel Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 23505
  • Erstauflage
  • Seitenzahl: 132
  • Erscheinungstermin: 14. August 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 156mm x 12mm
  • Gewicht: 218g
  • ISBN-13: 9783954851454
  • ISBN-10: 3954851458
  • Artikelnr.: 41193251