Stigma Tattoo? (eBook, PDF) - Eberhard, Igor
44,99 €
44,99 €
inkl. MwSt.
Erscheint vor. 28.02.21
44,99 €
inkl. MwSt.
Erscheint vor. 28.02.21

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
44,99 €
inkl. MwSt.
Erscheint vor. 28.02.21
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Erscheint vor. 28.02.21

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
44,99 €
inkl. MwSt.
Erscheint vor. 28.02.21

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Tätowierungen sind mindestens genauso weit verbreitet wie ihr schlechter Ruf. Denn nach wie vor haften ihnen viele Vorurteile und negative Assoziationen an. Wissenschaftliche Sammelpraxen und Forschungen über Tätowierungen haben einen besonderen Beitrag zur Verfestigung dieser Stereotype geleistet - zum Teil mit fatalen Folgen. Am Beispiel der einzigartigen und beinahe vergessenen Tattoo-Sammlung des Heidelberger Dermatologen und Medizinhistorikers Walther Schönfeld (1888-1977) zeigt Igor Eberhard erstmals auf, wie große Teile der Forschung im deutschsprachigen Raum das Bild von kranken, abnormen oder kriminellen Tätowierten mitgeschaffen haben.…mehr

Produktbeschreibung
Tätowierungen sind mindestens genauso weit verbreitet wie ihr schlechter Ruf. Denn nach wie vor haften ihnen viele Vorurteile und negative Assoziationen an. Wissenschaftliche Sammelpraxen und Forschungen über Tätowierungen haben einen besonderen Beitrag zur Verfestigung dieser Stereotype geleistet - zum Teil mit fatalen Folgen. Am Beispiel der einzigartigen und beinahe vergessenen Tattoo-Sammlung des Heidelberger Dermatologen und Medizinhistorikers Walther Schönfeld (1888-1977) zeigt Igor Eberhard erstmals auf, wie große Teile der Forschung im deutschsprachigen Raum das Bild von kranken, abnormen oder kriminellen Tätowierten mitgeschaffen haben.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, D ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: transcript Verlag
  • Seitenzahl: 300
  • Erscheinungstermin: 28.02.2021
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783839444443
  • Artikelnr.: 52462544
Autorenporträt
Igor Eberhard (Dr. phil.), geb. 1973, ist Mitarbeiter beim Projekt »Ethnographische Datenarchivierung« und Lehrbeauftragter an der Universität Wien. Der Kultur- und Sozialanthropologe forscht und lehrt zu Tätowierungen, Skin Studies, Museologie und Forschungsdatenmanagement.