Sozialformen im Fremdsprachenunterricht - Tyczkowski, Lukasz

14,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Sozialformen bilden ein sehr wichtiges Element jedes Fremdsprachenunterrichts. Sie sind nämlich ein Motivationsfaktor, der den Lernenden zeigt, dass sie mit dem Unterrichtsmaterial nicht nur selbst oder im Frontalunterricht, sondern auch in Paaren oder Gruppen arbeiten können. Aus diesem Grund muss sich jeder Lehrende Gedanken darüber machen, wie er seinen Unterricht gestalten kann, so dass er auch verschiedene Sozialformen einführt.
Bevor man zur
…mehr

Produktbeschreibung
Forschungsarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Sozialformen bilden ein sehr wichtiges Element jedes Fremdsprachenunterrichts. Sie sind nämlich ein Motivationsfaktor, der den Lernenden zeigt, dass sie mit dem Unterrichtsmaterial nicht nur selbst oder im Frontalunterricht, sondern auch in Paaren oder Gruppen arbeiten können. Aus diesem Grund muss sich jeder Lehrende Gedanken darüber machen, wie er seinen Unterricht gestalten kann, so dass er auch verschiedene Sozialformen einführt.

Bevor man zur Erörterung von einzelnen Sozialformen übergeht, wird man sich mit einer allgemeinen Skizzierung von theoretischen Grundlagen zu den genannten Sozialformen beschäftigen. Die Informationen, die in diesem Teil der Arbeit präsentiert werden, können zur Bereicherung des Unterrichts beitragen und werden bestimmt eine große Hilfe für alle Lehrer sein, die ihre Arbeit in der Schule bereichern wollen. Bevor man aber zu Details übergeht, soll man unterstreichen, dass sich die Verhaltensweise der Lernenden stark geändert hat. Einfluss darauf haben vor allem elektronische Medien wie Computer, internetfähige Handys, Tablet-PC's und ähnliche Geräte ausgeübt. Dies alles bewirkt, dass die Lerner das Wissen auf eine ganz andere Art und Weise bereichern, als beispielsweise vor 20 oder 30 Jahren. Diese Änderungen müssen natürlich auch im Klassenzimmer berücksichtigt werden. Die Lehrenden müssen sich dessen bewusst sein, dass das Internet es ermöglicht, dass die Menschen aus der ganzen Welt miteinander ohne Probleme kommunizieren können. Dies ist ferner die Ursache für immer wieder steigende Bedeutung der Fremdsprachen.

Die oben erwähnten Geräte haben auch einen Einfluss auf das Fremdsprachenlernen. Sie ändern die Lerntechniken, die Schüler können sich nämlich ihren Alltag und auch z.B. das Erledigen von Hausaufgaben ohne Computer oder Internet nicht mehr vorstellen. Warum wird das hier erwähnt? Weil wenn ein Lerner am Computer mit Internetanschluss arbeitet, macht er das selbst und braucht dabei keine Partner oder Gruppenarbeit. Dieses Phänomen macht diese Sozialformen noch wichtiger für jeden Fremdsprachenunterricht, weil sie ihn bereichern und bewirken, dass im Klassenzimmer eine motivierende Atmosphäre der Zusammenarbeit herrscht.
  • Produktdetails
  • Akademische Schriftenreihe Bd.V417331
  • Verlag: Grin Verlag
  • Seitenzahl: 20
  • 2018
  • Ausstattung/Bilder: 2018. 20 S. 210 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 1mm
  • Gewicht: 44g
  • ISBN-13: 9783668680418
  • ISBN-10: 3668680418
  • Artikelnr.: 52415395