Statt 13,99 €**
12,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
6 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, Fachhochschule Potsdam (Sozialwesen), Veranstaltung: Handlungsstrategien und Arbeitsformen im Feld der Familie, Sprache: Deutsch, Abstract: Soziale Diagnostik wird in vielen Bereichen der Sozialen Arbeit angewendet (häufig auch unbewusst), in der Regel wird diese lediglich anders oder auch gar nicht benannt. Die Diagnose, welche eher im Bereich der Medizin oder der Psychologie angesiedelt ist, stellt eine Einschätzung oder eine Aussage dar. Diese Annahmen durch einen „erkennenden Menschen“ beanspruchen…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, Fachhochschule Potsdam (Sozialwesen), Veranstaltung: Handlungsstrategien und Arbeitsformen im Feld der Familie, Sprache: Deutsch, Abstract: Soziale Diagnostik wird in vielen Bereichen der Sozialen Arbeit angewendet (häufig auch unbewusst), in der Regel wird diese lediglich anders oder auch gar nicht benannt. Die Diagnose, welche eher im Bereich der Medizin oder der Psychologie angesiedelt ist, stellt eine Einschätzung oder eine Aussage dar. Diese Annahmen durch einen „erkennenden Menschen“ beanspruchen vorläufige Geltung und sollen eine Grundlage oder eine Anleitung für das folgende Handeln darstellen. Daher wage ich die These, dass jeder fachlichen Leistungserbringung durch Sozialarbeiter / Sozialpädagogen eine Diagnostik zu Grunde liegt. Die Fachkräfte der Sozialen Arbeit beobachten, beschreiben, analysieren und bewerten, um zu einer Beurteilung eines Falles zu gelangen. Im Feld der Kinder- und Jugendhilfe werden Leistungen des SGB VIII als Interventionen bei familiären Problemen, Lernstörungen, Entwicklungsverzögerungen und vor allem bei Erziehungsproblemen und zur Gefährdungsabwehr realisiert.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 13
  • Erscheinungstermin: 13. Mai 2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783668217485
  • Artikelnr.: 45023905
Autorenporträt
Mehrjährige Erfahrung bei freien Trägern in der Kinder- und Jugendhilfe, sowie in der Eingliederungshilfe. Weiterhin Tätigkeiten in mehreren berliner Jugendämtern, inzwischen als stellv. Gruppenleiter in einem Sozialpsychiatrischen Dienst tätig.