Schnellaufende Verbrennungsmotoren - Ricardo, Harry R.; Werner, A.; Friedmann, P.
79,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 464
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1932
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 155mm x 24mm
  • Gewicht: 698g
  • ISBN-13: 9783642504716
  • ISBN-10: 364250471X
  • Artikelnr.: 37478029
Inhaltsangabe
I. Leichtflüchtige Brennstoffe für Verbrennungsmaschinen.- Die Neigung von Brennstoffen zur Detonation.- Verdampfungswärme.- Verdampfbarkeit.- Der Endpunkt der Verdampfung.- Verhalten beim Anlassen.- Heizwert.- Der Gemischheizwert.- Der thermische Wirkungsgrad bei Betrieb mit verschiedenen Brennstoffen.- Die Höchstleistung.- Brennstoffe für Luftfahrzeuge.- Zusammenfassung.- Die Versuchsmaschine.- II. Die Detonation.- Die Art der Brennstoffe und die Detonation.- Der Einfluß auf Wirkungsgrad und Leistung des Motors.- Der Einfluß von Zylindergröße und Konstruktion.- Der Einfluß des Brennstoffes.- Der Einfluß der Lage der Entflammungsstelle.- Einfluß von Mischungsverhältnis und Zündzeitpunkt.- Metallische Klopfschutzmittel.- Der Einfluß des Brennstoffs auf die Wirkung eines Klopfschutzmittels.- Der Einfluß der Konzentration auf die Wirkung eines Klopfschutzmittels.- Der Einfluß der Motorkonstruktion auf die Wirkund eines Klopfschutzmittels.- Die Zweckmäßigkeit von Klopfschutzmitteln.- Bemerkung der deutschen Bearbeiter.- Allgemeines.- Einfluß der Kraftstoffart auf die Klopfschutzwirkung.- Einfluß der Menge auf die Klopfschutzwirkung.- Einfluß der Motorkonstruktion auf den Klopfschutz.- Grenzen der Zündfähigkeit.- Die Temperaturen des Kreisprozesses.- Verdichtungstemperatur.- Verbrennungstemperaturen.- Bemerkung der deutschen Bearbeiter.- Spiritusgemisch.- III. Die Wärmeverteilung in einer schnellaufenden Viertakt-Verbrennungsmaschine.- Der Wärmeverlust während der Verbrennung.- Der Wärmeverlust während der Expansion.- Die Wärmeverluste während des Auspuffhubes.- Der Zündzeitpunkt.- Der Einfluß der Temperatur im Kühlwassermantel.- Gasgeschwindigkeit und mittlerer indizierter Kolbendruck.- Einfluß der Zylindergröße auf Leistung und Wirkungsgrad.- IV. Der Einfluß der Gestalt des Verbrennungsraumes.- Durchwirbelung.- Die Stellung der Zündkerze.- Die Mängel des Ricardo-Kopfes.- Bestimmung des Wirkungsgrades des Verbrennungsraumes.- V. Schmierung und Lagerabnutzung.- Die Abnutzung von Lager und Welle.- Der Höchstdruck im Lager.- Die Grenzen der Belastungszahl.- Die Höchstbelastung.- Belastungszahl und Abnutzung.- Die Arten von Schmieröl.- VI. Die Gemischbildung.- Bemerkung der deutschen Bearbeiter.- VII. Die Zündung.- Die Intensität des Zündfunkens.- Die Zündkerzen.- VIII. Entwurf der Maschine.- Entwurf und Baustoff.- Kurbelgehäuse.- Der Zylinderblock.- Kurbelwellen.- Gegengewichte.- Abnutzung von Kurbelwellen.- Pleuelstangen.- Kolbenbolzen.- Ventile.- Anzahl der Ventile.- IX. Einzelne Bauteile.- Kugel- und Rollenlager.- Hilfsantriebe.- Arten der Schmierung.- Druckschmierung.- Umlaufende Ölmenge.- Bauart der Ölpumpe.- Öl-Überdruckventile.- Ölfilter.- Andere Arten der Schmierung.- X. Ventile und Steuerung.- Entwurf der Steuerdaumen und des Ventilantriebes.- Zulässige Ventilbeschleunigung.- Flache oder pilzförmige Stößel.- Entwurf von harmonischen Nocken.- Innennocken.- Voranheben der Ventile.- Ventilfedern.- XI. Entwurf des Kolbens.- Einfluß