Psychopharmaka - Benkert, Otto
8,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Otto Benkert erläutert Wirkungsweise, Anwendungsmöglichkeiten und Nebenwirkungen von Psychopharmaka auf dem heutigen Stand des Wissens, aber in allgemeinverständlicher Form. Es korrigiert verbreitete falsche Vorstellungen von der Eigenart psychischer Erkrankungen, gibt einen Überblick über Möglichkeiten der Therapie, charakterisiert die einzelnen Medikamente und Medikamentengruppen und diskutiert rationale und irrationale Ängste gegenüber Psychopharmaka.…mehr

Produktbeschreibung
Otto Benkert erläutert Wirkungsweise, Anwendungsmöglichkeiten und Nebenwirkungen von Psychopharmaka auf dem heutigen Stand des Wissens, aber in allgemeinverständlicher Form. Es korrigiert verbreitete falsche Vorstellungen von der Eigenart psychischer Erkrankungen, gibt einen Überblick über Möglichkeiten der Therapie, charakterisiert die einzelnen Medikamente und Medikamentengruppen und diskutiert rationale und irrationale Ängste gegenüber Psychopharmaka.
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.2013
  • Verlag: Beck
  • 5., überarb. u. aktualis. Aufl.
  • Seitenzahl: 131
  • Erscheinungstermin: 24. August 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 183mm x 118mm x 10mm
  • Gewicht: 123g
  • ISBN-13: 9783406591587
  • ISBN-10: 3406591582
  • Artikelnr.: 26365493
Autorenporträt
Prof. Dr. med. Otto Benkert, Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ehem. Direktor der Psychiatrischen Klinik der Universität Mainz, hat besonders auf dem Gebiet der Depressions- und Angsterkrankungen geforscht.
Inhaltsangabe
I.
Einleitung II. Geschichte der somatischen
Therapien bei Geisteskrankheiten III. Wirkungsmechanismus von
Psychopharmaka

1. Signalvermittlung im neuronalen Netzwerk

2. Transmitter als chemische
Informationsvermittler

3. Dopamin und Dopaminrezeptoren

4. Psychopharmaka als Transmitterantagonisten

5. Wirkmodifi kation
durch Rezeptormodifi kation

6. Kurzzeitwirkungen und Langzeitwirkungen

7. Dynamik des Transmitter-Rezeptor-Systems

8. Reuptake-Hemmung als Wirkprinzip der
Antidepressiva

9. Die Rolle des Serotonins

10. Die dualen Antidepressiva

11. Hemmung des Transmitterabbaus

12. Der Benzodiazepinrezeptor als Verstärker

13. Ausblick IV. Antidepressiva 1. Anwendungsgebiete

2. Nebenwirkungen der Antidepressiva

3. Routineuntersuchungen bei antidepressiver Therapie

4. Antidepressiva-Plasmakonzentrationen

5. Medikamenten- und Nahrungsmittelwechselwirkungen

6. Wirkungseintritt und Therapiedauer

7. Andere Behandlungsmethoden der Depression V. Phasenprophylaxe bei Affektiven
Psychosen

1. Wirkungsweise von Lithium

2. Anwendungsbereiche

3. Nebenwirkungen

4. Lithiumintoxikation

5. Lithium und Schwangerschaft

6. Rezidivprophylaxe durch Lithium

7. Antiepileptika VI. Antipsychotika

1. Einteilung und nosologische Problematik

2. Unerwünschte Wirkungen der Antipsychotika

3. Behandlungsdauer, Langzeitmedikation und Rezidivprophylaxe

4. Motivierung der Patienten für die Antipsychotikatherapie VII. Anxiolytika 1. Anwendungsbereiche der Benzodiazepine

2. Nebenwirkungen

3. Abhängigkeitsrisiko und Entzugsproblematik

4. Die anderen Anxiolytika VIII. Hypnotika

1. Benzodiazepinhypnotika

2. Nicht-Benzodiazepinhypnotika

3. Andere Hypnotika IX. Medikamente zur Behandlung von
Drogenabhängigkeit und Drogenentzug

1. Alkoholabhängigkeit

2. Nikotinabhängigkeit

3. Abhängigkeit von Opiaten

4. Stimulantien und Appetitzügler

5. Psychedelische Drogen X. Antidementiva XI. Psychopharmaka und/oder
Psychotherapie? 1. Therapeutische Wirksamkeit im Vergleich

2. Vorbehalte gegenüber Psychopharmaka

Verzeichnis der Medikamente

Sachregister