Personelle Vielfalt in Organisationen - Wächter, Hartmut / Vedder, Günther / Führing, Meik (Hgg.)
Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 150,00 €
  • Gebundenes Buch

Mit mehr Vielfalt der Personen, der Einstellungen und Werte umzugehen, ist eine große Herausforderung für Organisationen in der Zukunft. Das Konzept "Managing Diversity" zielt darauf ab, den Umgang mit Vielfalt zu erleichtern und ihn sogar als strategische Ressource zu nutzen. Die Beiträge in diesem Band untersuchen aus den Blickwinkeln verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen, was Vielfalt bedeuten kann und wie das Konzept "Diversity Management" weiterentwickelt werden kann. Neben theoretischen Grundlagenbeiträgen umfasst das Buch auch Beiträge, die Anwendungsfelder des Diversity…mehr

Produktbeschreibung
Mit mehr Vielfalt der Personen, der Einstellungen und Werte umzugehen, ist eine große Herausforderung für Organisationen in der Zukunft. Das Konzept "Managing Diversity" zielt darauf ab, den Umgang mit Vielfalt zu erleichtern und ihn sogar als strategische Ressource zu nutzen.
Die Beiträge in diesem Band untersuchen aus den Blickwinkeln verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen, was Vielfalt bedeuten kann und wie das Konzept "Diversity Management" weiterentwickelt werden kann.
Neben theoretischen Grundlagenbeiträgen umfasst das Buch auch Beiträge, die Anwendungsfelder des Diversity Management wie Alter, Behinderung, Gender und Multikulturalität behandeln.
Das Buch dokumentiert Beiträge und Diskussionen einer Tagung, die im März 2003 an der Universität Trier stattfand.
  • Produktdetails
  • Trierer Beiträge zum Diversity Management Bd.1
  • Verlag: Hampp Augsburg
  • Seitenzahl: 278
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm
  • Gewicht: 450g
  • ISBN-13: 9783879887873
  • ISBN-10: 387988787X
  • Artikelnr.: 12573747
Autorenporträt
Prof. Dr. Hartmut Wächter ist Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Arbeit, Personal, Organisation an der Universität Trier. Seine Arbeitsgebiete sind Mitbestimmung, Humanisierung der Arbeit, Organisationsentwicklung und Internationales Personalmanagement.