Lernen, das gegenwärtige Ereignis für die Zukunft - Merz, Eberhard
Marktplatzangebote
5 Angebote ab € 1,91 €

    Gebundenes Buch

In Zeiten verstärkten Wettbewerbs ist es für ein Unternehmen überlebenswichtig, einen Wettbewerbs-Vorsprung durch optimal geschulte und motivierte Mitarbeiter zu erlangen. Ziel ist, dass die Mitarbeiter ihr Wissen und ihre Fähigkeiten optimal einsetzen und ständig durch Lernen weiterentwickeln. Das Buch vermittelt, wie diese Ziele auf den verschiedenen Hierarchieebenen erkannt und umgesetzt werden können. Es gibt Anregungen für die Führungskräfte zur Unterstützung und Förderung ihrer Mitarbeiter, damit diese die eigenen Fähigkeiten weiterentwickeln und somit zu einer neuen Unternehmenskultur…mehr

Produktbeschreibung
In Zeiten verstärkten Wettbewerbs ist es für ein Unternehmen überlebenswichtig, einen Wettbewerbs-Vorsprung durch optimal geschulte und motivierte Mitarbeiter zu erlangen. Ziel ist, dass die Mitarbeiter ihr Wissen und ihre Fähigkeiten optimal einsetzen und ständig durch Lernen weiterentwickeln. Das Buch vermittelt, wie diese Ziele auf den verschiedenen Hierarchieebenen erkannt und umgesetzt werden können. Es gibt Anregungen für die Führungskräfte zur Unterstützung und Förderung ihrer Mitarbeiter, damit diese die eigenen Fähigkeiten weiterentwickeln und somit zu einer neuen Unternehmenskultur beitragen. Der Autor orientiert sich an der Growtth-Philosophie, die er erfolgreich bei Freudenberg eingeführt hat.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Seitenzahl: 352
  • Abmessung: 245mm
  • Gewicht: 592g
  • ISBN-13: 9783540654254
  • ISBN-10: 3540654259
  • Artikelnr.: 07844013
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt: Lernen im beruflichen Umfeld - Menschenbild und Bildung Lernsituationen - Abschied vom stabilen Arbeitsplatz als neue Herausforderung - Organisationales Lernen durch den kontinuierlichen Verbesserungsprozess - Organisatorische Voraussetzungen - Das Mitarbeiterentwicklungsgespräch als Basis individuellen Lernens - Feedback am Beispiel der Vorgesetztenbeurteilung - Lernchance für Führungskräfte - Leadership Evaluation Program (LEP) Young people program - Erlebnis- und handlungsorientiertes Lernen - Sprachen professionell und wirksam lernen Zwischen Management und Kunst: Ein außergewöhnliches Lernfeld Lernen im Coachingprozess Kulturveränderung. Die lernende Organisation Growtth(R)
Rezensionen
...Dieses Buch ist hervorragend und sollte den Managern unserer Unternehmen zur Pflichtlektüre werden, denn darin steht geschrieben, wie Unternehmen durch Lernen wettbewerbsfähig werden undbleiben. Meine Empfehlung: jetzt lesen und lernen - als gegenwärtiges Ereignis für die Zukunft. (E. Westkämper in: VDI-Z) "Das Buch beschäftigt sich damit, wie aus Informationen Wissen generiert wird und nimmt dabei eine herausragende Stelle ein." (Dr.-Ing. E.h. Hans Klingel, stellv. Vorsitzender der Geschäftsleitung der Trumpf GmbH, Ditzingen) "Auf die tiefgreifenden Veränderungen der Arbeits- und Lebenswelt müssen die Menschen vorbereitet werden, vor allem aber müssen sie sich selbst darauf vorbereiten. Davon sind alle Mitarbeiter im Unternehmen betroffen. In diesem Sinne ist das Buch vom Titel her hochaktuell, aber die Ansatzpunkte, die Lehrinhalte und -methoden sind dem notwendigen, stetigen Veränderungsprozeß genauso unterworfen." (Prof. Dr.-Ing. Hubertus Christ, Präsident des Verein Deutscher Ingenieure -VDI-, Düsseldorf) "Am besten lernt man aus den Fehlern des Chefs, den Fehlern der Kollegen und aus eigenen Fehlern. Wenn man allerdings das Glück hat, daß der Chef kein solches Lernfeld bietet, kann man das vorliegende Buch allen Verantwortungsträgern nur wärmstens empfehlen." (Claus Michael, Geschäftsführer der Pepperl + Fuchs GmbH, Mannheim)