Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 8,50 €

    Broschiertes Buch

Ratgeber für Lehrer an Grundschulen und weiterführenden Schulen, Klasse 113 +++ In der letzten Stunde haben Sie das Thema erst behandelt, und schon heute haben Ihre Schüler wieder alles vergessen - der typische Schulalltag! Schulisches Lernen ist auch bei der besten Vorbereitung oft nicht nachhaltig genug. Mit Hilfe des Lerncoaching-Konzepts können Sie die Lern- und Verstehensprozesse Ihrer Schüler optimieren, ihnen Erfolgserlebnisse verschaffen und sich selbst entlasten. Lerncoaching bedeutet die Begleitung der Schüler beim eigenverantwortlichen Lernen, die Mitbestimmung der Lernenden am…mehr

Produktbeschreibung
Ratgeber für Lehrer an Grundschulen und weiterführenden Schulen, Klasse 113 +++ In der letzten Stunde haben Sie das Thema erst behandelt, und schon heute haben Ihre Schüler wieder alles vergessen - der typische Schulalltag! Schulisches Lernen ist auch bei der besten Vorbereitung oft nicht nachhaltig genug. Mit Hilfe des Lerncoaching-Konzepts können Sie die Lern- und Verstehensprozesse Ihrer Schüler optimieren, ihnen Erfolgserlebnisse verschaffen und sich selbst entlasten. Lerncoaching bedeutet die Begleitung der Schüler beim eigenverantwortlichen Lernen, die Mitbestimmung der Lernenden am Lernprozess und die individuelle Förderung mit Hilfe von Lernportfolios. Hier lernen Ihre Schüler in einem alltagsnahen Kontext. Durch die Schüler-aktivierende Unterrichtsmethode verstehen die Jugendlichen die Lerninhalte tatsächlich und lernen sie nicht nur auswendig. Mit diesem Grundlagenhandbuch werden Sie zum "Lerncoach": Schritt für Schritt erhalten Sie konkrete Hilfen, wie Sie dieses Konzept für Ihren Unterricht nutzen können. Als Coach treten sie in einen Lerndialog mit Ihren Schülern und fördern so ihre individuellen Kompetenzen. Checklisten, Fragebögen und grafische Übersichten erleichtern die direkte Umsetzung in Ihre Praxis. Dieser Ratgeber bietet die Möglichkeit zur Differenzierung und kann sowohl von Lehrern an Grundschulen als auch an Förderschulen, Hauptschulen, Realschulen, Gesamtschulen, Gymnasien sowie an Berufsschulen eingesetzt werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag An Der Ruhr
  • Artikelnr. des Verlages: 60393, Best.-Nr.60393
  • Seitenzahl: 140
  • Erscheinungstermin: März 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 230mm
  • Gewicht: 316g
  • ISBN-13: 9783834603937
  • ISBN-10: 3834603937
  • Artikelnr.: 23370884
Inhaltsangabe
- Einleitung - Lerncoaching - Modetrend oder pädagogische Notwendigkeit? - Zum Aufbau des Buches - Warum ist Lerncoaching notwendig? - Lehren und Lernen sind nicht dasselbe - Lerncoaching gehört zum Lehren - Auf dem Weg zu einer Fehleraufsuchdidaktik - Lerncoaching: ein Lerndialog - Modebegriff Coaching: Ursprung und Abgrenzung - Das Lerncoaching-Konzept - Fünf Voraussetzungen für Lerncoaching im klassengeführten Unterricht - Als Coach ein dialogisch-konstruktivistisch orientiertes Lernverständnis haben - Als Coach das Beratungsfeld der "Zone der nächsten Entwicklung" kennen - Als Coach ein Verständnis für wirksamen beziehungsweise guten Unterricht haben - Als Coach ein Verständnis für potenzielle Lernschwierigkeiten haben - Als Coach ein Verständnis für angemessene Lehr-Lern-Beratungsprozesse haben - Zwei grundlegende Vorgehensweisen im Lerncoaching - Dialogische Diagnostik - Kompetenzorientierter Unterricht - Anregungen und Umsetzungshilfen im Klassenunterricht - Balance zwischen Instruktion und Konstruktion - Förderorientiertes Beratungskonzept - Feedback als wichtiges Steuerungsinstrument für Lernprozesse - Lernförderliches Klassenklima - Kompetenzraster mit entsprechenden Aufgabensammlungen für die selbstständige Lernarbeit - Zeitfenster für die selbstständige Arbeit und für Lerncoaching - Zeitfenster für die Präsentation von Lernfortschritten - Lernportfolio - Förderung der (Mit-)Verantwortung für das eigene Lernen - Unterrichtsteams - Anhang - Fußnoten - Verwendete Literatur - Literatur- und Internettipps