Statt 14,99 €**
12,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
6 °P sammeln

  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,3, Hochschule für angewandtes Management GmbH (Wirtschaftspsychologie), Veranstaltung: Kompetenzen: Messung, Entwicklung und Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Kompetenz ist etwas, das aus dem Menschen kommt und ihn bei entsprechender Ausprägung ein mehr an Verantwortung, oder anders ausgedrückt eine höhere hierarchische Position einbringt. Zudem ist Kompetenz immer gebunden an eine bestimmte Arbeitsstellung und durch die Stellenbeschreibung festgelegt und fixiert. Der…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,3, Hochschule für angewandtes Management GmbH (Wirtschaftspsychologie), Veranstaltung: Kompetenzen: Messung, Entwicklung und Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Kompetenz ist etwas, das aus dem Menschen kommt und ihn bei entsprechender Ausprägung ein mehr an Verantwortung, oder anders ausgedrückt eine höhere hierarchische Position einbringt. Zudem ist Kompetenz immer gebunden an eine bestimmte Arbeitsstellung und durch die Stellenbeschreibung festgelegt und fixiert. Der Kompetenzbegriff begrenzt sich auf die Kompetenzen, die ein positiv wirkendes Agieren für das Unternehmen produzieren, das durch seine Selbständigkeit in der Komplexität und Dynamik des Unternehmenskontexts besticht. So bedarf es auch einer strategischen Planung, welche Kompetenzen wann, wo und in welchem Ausmaß benötigt werden – Kompetenzmanagement ist geboren. Dadurch können geeignete Methoden installiert werden, die die Kompetenzentwicklung des Mitarbeiters fördern. Die folgende Arbeit will einen Überblick über diese Aspekte vermitteln und Methoden der arbeitsplatznahen Kompetenzentwicklung nicht vertieft darstellen.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 27
  • Erscheinungstermin: 08.06.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783656973461
  • Artikelnr.: 42985803
Autorenporträt
Götz, Elisabeth§Elisabeth Götz ist eigentlich Erzieherin und nebenamtliche Kirchenmusikerin. Bedingt durch Führungserfahrungen als Einrichtungsleiterin und Geschäftsführerin und der marktwirtschaftlichen Entwicklung der sozialen Dienstleistung wuchs auch der Wissensdurst im wirtschaftlichen und arbeitspsychologischen Bereich. So absolvierte sie ihr berufsbegleitendes Studium als B.A. in BWL mit dem Schwerpunkt Strategie und befindet sich in der Endphase ihres Masterstudiums in Wirtschaftspsychologie mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie an der Hochschule für angewandtes Management in Erding. Beruflich ist sie momentan als Integrationsberaterin im Coaching-Bereich tätig und versucht, Menschen mit Behinderung auf dem ersten Arbeitsmarkt zu etablieren.