199,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Das Handbuch "Spritzgießen" fasst erstmals den gesamten Stand der Technik des wichtigsten Verarbeitungsverfahrens für die Kunststoffindustrie zusammen. Im Mittelpunkt stehen der Spritzgießprozess. Die Zusammenhänge von Material, Produkt- und Werkzeuggestaltung, Prozessführung, Verfahrenstechnik, sowie Spritzgießmaschine und Peripherie werden umfassend beschrieben. Das Verstehen dieser komplexen Wechselbeziehungen, insbesondere der gegenseitigen Beeinflussung von Werkstoff, Verarbeitung und Produkteigenschaften, ist Voraussetzung für eine qualitativ hochwertige und wirtschaftliche Fertigung.…mehr

Produktbeschreibung
Das Handbuch "Spritzgießen" fasst erstmals den gesamten Stand der Technik des wichtigsten Verarbeitungsverfahrens für die Kunststoffindustrie zusammen. Im Mittelpunkt stehen der Spritzgießprozess. Die Zusammenhänge von Material, Produkt- und Werkzeuggestaltung, Prozessführung, Verfahrenstechnik, sowie Spritzgießmaschine und Peripherie werden umfassend beschrieben. Das Verstehen dieser komplexen Wechselbeziehungen, insbesondere der gegenseitigen Beeinflussung von Werkstoff, Verarbeitung und Produkteigenschaften, ist Voraussetzung für eine qualitativ hochwertige und wirtschaftliche Fertigung. Klar strukturiert, präzise, leicht lesbar und verständlich erschließt dieses Handbuch das gesamte Wissen der Welt des Spritzgießens einschließlich der zahlreichen Sonderverfahren. In übersichtlichen Tabellen und Diagrammen werden die gesammelten Praxiserfahrungen dargestellt. Dieses Handbuch ist Lernbuch, Nachschlagewerk und Problemlöser in einem. Es darf in keinem Spritzgießbetrieb fehlen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hanser Fachbuchverlag
  • Artikelnr. des Verlages: 557/22966
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 1325
  • Erscheinungstermin: Dezember 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 179mm x 67mm
  • Gewicht: 2004g
  • ISBN-13: 9783446229662
  • ISBN-10: 3446229663
  • Artikelnr.: 04720146
Autorenporträt
Walter Michaeli, geboren 1946 in Wetzlar, studierte Fertigungstechnik an der RWTH Aachen. Nach über acht Jahren Industrietätigkeit übernahm er 1988 als Direktor die Leitung des IKV. Professor Michaeli ist Mitglied in mehreren bedeutenden wissenschaftlichen Akademien und in der Jury des Deutschen Zukunftspreises. Für seine Entwicklung einer innovativen Wasserinjektionstechnik beim Spritzgießen von Kunststoffen erhielt Professor Michaeli im Jahr 2002 den Otto von Guericke-Preis der AiF.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Geschichte des Spritzgießens - Wirtschaftliche Bedeutung - Werkstoffe für das Spritzgießen - Verarbeitungsdaten - Spritzgießverfahren - Sonderverfahren - Die Spritzgießmaschine - Bauarten von Spritzgießmaschinen - Baugrößen, Leistungsdaten - Produktentwicklung - Werkzeugbau - Zyklusanalyse - Fertigungsvorbereitung - Spritzgießfertigung - Peripheriegeräte/Automationszubehör - Recycling - Herstellerverzeichnis